Direkt zum Inhalt

Das Erdäpfel-Kochbuch

22.09.2009

Der Österreicher isst pro Jahr im Durchschnitt rund 60 kg Erdäpfel. Bintje & Co landen am österreichischen Teller sehr häufig bloß als Beilagenkartoffel, Pommes Frites oder Erdäpfelsalat. Dabei kann die tolle Knolle viel mehr - was die Spitzengastronomie längst erkannt hat.

In über 100 Rezepten verraten Haubenköche wie Sigrid Kröpfl, Helmut Österreicher und Rupert Schnait wie man mit der unglaublichen Sortenvielfalt der Erdäpfel arbeiten und wunderbare Gerichte zubereiten kann. Die Geschmacksnuancen der verschiedenen Sorten sind beträchtlich, ebenso ihre unterschiedlichen charakteristischen Gaumeneigenschaften. All dies wird in köstlichen modernen und traditionellen Rezepten in bester Weise berücksichtigt und die entsprechenden Sorten werden empfohlen. Die Erdäpfel- Genussregionen liefern die passenden Sorten, damit Bunte Gnocchi mit Hermes zubereitet werden können, die überbackenen Erdäpfel aus Highland Burgundy Red bestehen und im Gratin Agria oder Ditta goldgelb zum Genuss verführen.Tipp der Redaktion: Ob der legendäre Erdäpfelsalat oder die süsse Erdäpfeltorte, hier hält die tolle Knolle was sie verspricht.
Gebundene Ausgabe: 128 Seiten, durchgehend 4-farbig

Verlag: Hubert Krenn; Auflage: 1 (19. August 2009)
Sprache: Deutsch
ISBN: 978-3990050323
Preis: € 14,90

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Von links: Solfina-Verkaufsleiter Roland Heufler mit F&B-Manager Gerhard Meier und Küchenchef Ewald Pint demonstrieren den Einsatz von Magnesol in der Therme Loipersdorf.
Gastronomie
21.04.2016

Woran die Automobilbranche gemessen wird, kann auch die Gastronomie durch die Aufbereitung von Frittieröl darstellen.

Von traditionellen bäuerlichen Spezialitäten bis zur Haubenküche: Auf der Kulinartika soll es all das und noch viel mehr geben.
Events
10.08.2015

Ein Staraufgebot an Köchen, Schmankerl-Verkostungen, Ochsen-Grillen, Genussmarkt, Show-Cooking oder Backen mit Kindern: Simon Taxachers Kulinartika 2015 geht vom 1. bis 4. Oktober über die Bühne ...

Gastronomie
22.01.2015
Ob mit Krawatte oder in der Arbeitskluft: Beim Jeitler ist jeder willkommen.
Gastronomie
13.11.2014

In einem geschichtsreichen Gasthaus in Weikersdorf will ein junger Koch gute Küche für jeden Geschmack bieten. Hauben-Ambitionen hat er dabei keine.

Werbung