Direkt zum Inhalt

Das ist Weltrekord: 109 Cappuccini, in einer Stunde zubereitet

11.01.2011
Zwei Weltrekorde an einem Tag: Harald Lederer (Obmann des Soccerteams, Trägerverein von „Help for Kids“), Weltrekordhalter Cem Korkmaz, Goran Huber (Barista, Chef-Diplom-Kaffee-Sommelier), Mag. Tatjana Stimmler (Center Managerin, EKZ West)

Zwei Weltrekordversuche hatten die beiden Tiroler Baristi, Goran Huber und Cem Korkmaz Anfang Jänner Jänner im Einkaufszentrum West auf dem Programm.

Der Tiroler Barista Cem Korkmaz schafft einen neuen Weltrekord: Es war eine überzeugende Leistung, die der Tiroler Barista Cem Korkmaz abgeliefert hat. 109 Cappuccini zubereitet in 60 Minuten: Das ist neuer Guinness-Weltrekord!

Bereits nach 27 Minuten war der 51. Cappuccino serviert und damit stand fest, der alte Weltrekord, er hielt bei 50 Cappuccini innerhalb einer Stunde, ist Vergangenheit und Cem Korkmaz auf dem besten Weg zu einem sensationellen Rekordergebnis.

109 Cappuccini, jeder in erstklassiger und höchst professioneller Barista-Qualität zubereitet, gekrönt mit einem Herz aus Milchschaum und gewidmet einem guten Zweck, dem Tiroler Spendenfonds „Help for Kids“.

Kunden und Mitarbeiter des Kaufhauses waren nicht nur von der präzisen Arbeitsweise begeistert, vor allem Geschmack und Optik der servierten Cappuccini fanden höchstes Lob.

 

Zweiter Weltrekord

 

Cem Korkmaz und sein ehemaliger Barista-Lehrmeister und heutiger Kollege Goran Huber wollten jedoch noch mehr: einen 12-Stunden-Weltrekord in der Zubereitung von Cappuccini und Espressi in höchster Qualität. 1038 zubereitete Kaffees zeigte das Zählwerk nach zwölf Stunden an. Die Veranstaltung fand breiten Zuspruch, was sich erfreulicherweise auch in der Spendenkasse des Hilfsfonds „Help for Kids“ bemerkbar machte. 1000 Euro konnte Vereinsobmann Harald Lederer am Ende des Tages in Form eines Schecks entgegennehmen.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Eine weitere Auszeichnung für die „Ehrenwand“ in Goran Hubers Kaffee-Institut
Cafe
17.07.2013

Europas bester Ausbildner in Sachen Kaffee kommt aus Tirol: Goran Huber wurde von SCAE ausgezeichnet.
 

Markt (Cafe)
04.07.2013

Creamy Kahlùa, die kühle Alternative zum Espresso. Wedl Barista Georg Brindlinger verrät das erfrischende Rezept.

„Ich möchte meine Kursteilnehmer über topaktuelle Trends und Entwicklungen informieren und daher habe ich abgelegene Plantagen in Nicaragua besucht.“ Goran Huber, Barista
Cafe
02.07.2013

Goran Huber plant Intensivschulungen in Nicaragua.

Cafe
17.06.2013

„Cafetier des Jahres“ – ein neuer Wettbewerb rückt Service in den Mittelpunkt. Internationale Barista und Latte-Art-Meisterschaften gehen in die fünfte Runde.

Die beiden Sorten der Schärf Trinkschokolade bestehen aus erlesenen Rohstoffen
Produkte
27.02.2013

Neusiedl am See. Das traditionsreiche und international ausgerichtete Familienunternehmen Schärf - the Art of Coffee wird Messebesuchern der Internorga 2013 Einblick in die Welt perfekter ...

Werbung