Direkt zum Inhalt
Neu im Team des Kärntner Spitzenrestaurants See Restaurant Saag: Martin Kern, Dipl.-Sommelier und Restaurantleiter (li.) mit Patron und Meisterkoch Hubert Wallner.

Das Saag hat einen neuen Sommelier

27.03.2017

Der 33-jährige Weinspezialist Martin Kern wechselt in Hubert Wallners See-Restaurant Saag.

Martin Kern (33) kann bereits auf eine beeindruckende Referenzliste verweisen: Nach ersten Erfahrungen im Steirerhof in Bad Waltersdorf agierte er als Sommelier in Top-Betrieben wie Palais Coburg und Sofitel in Wien, wechselte danach an den Vierwaldstätter See in die Schweiz, ins Schloss Fuschl im Salzburger Land, abermals ins Palais Coburg und zuletzt ins Schweizer Gourmetrestaurant Incantare im Gasthaus zur Fernsicht (u. a. 1 Michelin-Stern).

Sommelier des Jahres

Kerns größte Leidenschaft spiegelt sich auch als Mitbetreiber des aufstrebenden burgenländischen Weingutes CEEL eindrucksvoll wider, wo der Diplom-Sommelier vor allem die Aufgabe als Genussbotschafter für die Spitzengastronomie im Westen Österreichs und der Schweiz inne hat. 

Das See Restaurant Saag öffnet ab 30. März wieder seine Pforten. Aktuelle Auszeichnungen: 3 Gault Millau-Hauben (17 Punkte), 4 Falstaff-Gabeln (98 Punkte), 5 A la Carte-Sterne (96 Punkte). 

Autor/in:
Alexander Grübling
Werbung

Weiterführende Themen

Gastronomie
03.09.2020

Zum Launch der Erste Lagen-Weine öffnen 68 Traditionsweingüter ihre Türen und laden zu einer gemeinsamen Veranstaltung, die sich am 5. und 6. September vom Traisental bis nach Carnuntum erstreckt ...

Im Gastraum: Fischgrät-Parkett, geölt.
Gastronomie
01.09.2020

Das Büro BWM Architekten hat das Gasthaus Figlmüller in der Bäckerstraße einem Refurbishment unterzogen und um eine ganze Hausnummer erweitert.

 

Verlängert: Das Bierfest läuft noch bis 18. September.
Gastronomie
28.08.2020

Noch bis 18. September gibt es die Möglichkeit, sich durch das gesamte Sortiment zu kosten.

"Gastro-Circle" statt "Alles für den Gast" - aber nur heuer. 2021 soll es wieder eine "Gast" geben, wie die Branche sie kennt.
Gastronomie
27.08.2020

Wie die ÖGZ exklusiv erfahren hat, wird die diesjährige "Alles für den Gast” in Salzburg coronabedingt mit neuem Konzept über die Bühne gehen. 

Große Bier-Liebe: Axel Kiesbye (l.) und Jens Luckart bei ihrer Lieblingsbeschäftigung.
Gastronomie
27.08.2020

Im Herbst wird der 100. Diplom-Biersommelier-Kurs  in der Kiesbye Akademie abgehalten. Die Ausbildung ist zur branchenverändernden Bewegung geworden. 

Werbung