Direkt zum Inhalt

Das sind die „Bierwirte 2017“

23.09.2016

Stiegl verleiht heuer zum bereits fünfzehnten Mal pro Bundesland je einen Betrieb, der sich besonders für das Kulturgetränk engagiert. 

Die Gewinner: Karl Grünwald (Gasthof „Zur Post“, S), Christoph Liebscher („Gustl kocht“, W), Markus Kuchner („Gasthaus Apfelbauer“, NÖ), Karlheinz Jung („Kulinarium im Petersbräu“, B), Florian Kurzmann („Gasthof zur Traube“ OÖ), Tanja Gohrke („Fuxbau“, Vbg.), Angelika Dengg („Hotel Post“, Tirol), Enver Hadzic („Gasthof Post“ Stmk.), Franz Schmidt (Gasthof „Postwirt“, K) und Familie Ladurner (Gasthof „Örtlerhof“, Südtirol). Wir gratulieren!

Autor/in:
Alexander Grübling
Werbung

Weiterführende Themen

Gastronomie
26.03.2020

Wie ist der Status-Quo der Wiener Gastronomie? Nehmen Sie sich bitte kurz Zeit. Die Teilnahme dauert etwa 7 Minuten.

Country Manager Lennart Kübler.
Gastronomie
25.03.2020

Der weltweit größte Bierkonzern eröffnet ein Büro in Wien und will mit eigenem Vertrieb stärker wachsen.

Derzeit gibt es keinen Spielbetrieb in den Fußball-Ligen.
Gastronomie
25.03.2020

Rückwirkend zum 14. März und bis auf Weiteres werden Gastronomen und Hotelliers von der Zahlung der Abo-Gebühren befreit.

Klaus Schörghofer (Bild links) folgt auf Magne Setnes.
Gastronomie
25.03.2020

Der bisherige Geschäftsfeldleiter Lebensmittelhandel, Klaus Schörghofer, tritt ab 1. Mai die Nachfolge von Magne Setnes als Vorstandsvorsitzender an.

Gastronomie
23.03.2020

In den letzten Tagen wurde das Kurzarbeitsmodell mehrfach überarbeitet und bietet nun auch für die Arbeitgeberseite eine wirtschaftlich interessante Alternative zum Mitarbeiterabbau.Die ÖGZ ...

Werbung