Direkt zum Inhalt

Das sind die „Bierwirte 2017“

23.09.2016

Stiegl verleiht heuer zum bereits fünfzehnten Mal pro Bundesland je einen Betrieb, der sich besonders für das Kulturgetränk engagiert. 

Die Gewinner: Karl Grünwald (Gasthof „Zur Post“, S), Christoph Liebscher („Gustl kocht“, W), Markus Kuchner („Gasthaus Apfelbauer“, NÖ), Karlheinz Jung („Kulinarium im Petersbräu“, B), Florian Kurzmann („Gasthof zur Traube“ OÖ), Tanja Gohrke („Fuxbau“, Vbg.), Angelika Dengg („Hotel Post“, Tirol), Enver Hadzic („Gasthof Post“ Stmk.), Franz Schmidt (Gasthof „Postwirt“, K) und Familie Ladurner (Gasthof „Örtlerhof“, Südtirol). Wir gratulieren!

Autor/in:
Alexander Grübling
Werbung

Weiterführende Themen

Expertin und Trüffelhändlerin Bettina Lenz aus Wolfurt führte beim ÖGZ-Workshop durch die Welt der Trüffel. Das Maß der Dinge ist der Geruch.
Gastronomie
30.01.2020

Trüffelsorten gibt es Dutzende. Wirklich interessant für die Gastronomie sind aber nur eine Handvoll. Welche das sind und wie man in der Küche damit umgeht, erfuhren Köche und Gastronomen im ÖGZ- ...

Josef Notheggers Großvater kaufte 1930 den Betrieb. 1979 übernahm Nothegger offiziell den „Strasserwirt“.
Gastronomie
30.01.2020

Der Strasserwirt ist der älteste Betrieb in den Kitzbüheler Alpen. Fast 650 Jahre nach der Gründung setzt die Familie Nothegger noch immer auf traditionelle Tiroler Küche – und regionale ...

Gastlokal mit Einkaufsmöglichkeit und offener Küche: das „Hereinspaziert“ in Steinfeld im Drautal.
Gastronomie
30.01.2020

Eine Gemeinderätin belebt das Dorfzentrum in Steinfeld mit regionalen Spezialitäten im Regal und am Tisch.

Die Huths übernehmen das Jamie Oliver-Restaurant in Wien.
Gastronomie
27.01.2020

Das Restaurant in der Wiener Innenstadt wird ab 1. Februar vom Ehepaar Huth  übernommen.

Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner, Michael Duscher, GF der NÖ-Werbung, und Harald Pollak, Obmann der NÖ Wirtshauskultur mit den Gewinnern.
Gastronomie
23.01.2020

„Einsteiger des Jahres“, „Aufsteiger des Jahres“ und „Top-Wirt-Sieger des Jahres“:  Im Auditorium Grafenegg wurden die Betriebe des Jahres geehrt.

Werbung