Direkt zum Inhalt

Das Wochenende der hundert Haubenköche

30.07.2018

Sie kommen aus Frankreich, Südtirol, Slowenien, Rumänien und natürlich aus Österreich.

100 Spitzenköche, jeder von ihnen mit mindestens einer Gault&Millau-Haube gekrönt, stellen am 8. und 9. September im Kursalon Hübner ihre Kreationen zum Verkosten bereit. Dazu schenken 50 Spitzenwinzer aus, die CulturBrauer sorgen für erfrischende Bierspezialitäten und österreichische Edelbrenner stellen ihre hochqualitativen Brände vor.

Die Showküche ist auch heuer wieder das absolute Highlight: Dort geben stündlich wechselnde 4- und 3-Haubenköche einen exklusiven Einblick in ihr Repertoire.

Neu: Die Kochschule in Martinas Kochsalon-Zelt, wo die unzähligen Köche abwechselnd Techniken aus ihrer Küche zeigen und praktische Tricks verraten. Zwei Tage lang wird das ehrwürdige Areal am Rande des Wiener Stadtparks zum Nabel der kulinarischen Welt.

Wann?

8. und 9. September 2018

 

Wo?

Kursalon Hübner, Johannesgasse 33, 1010 Wien

 

Öffnungszeiten

Samstag, 8. September 2018: 12.00 bis 21.30 Uhr

Sonntag, 9. September 2018: 12.00 bis 18.00 Uhr

 

„All inklusive“ Tickets bereits jetzt erhältlich:

Vorverkauf: ein Tagesticket 89€, ein 2-Tages-Pass 160€.

Tageskasse: ein Tagesticket 99€, 2-Tages-Pass 178€.

Solange der Vorrat reicht

Mehr Infos unter www.gaultmillau.at.

Werbung

Weiterführende Themen

Gastronomie
13.07.2018

Pop-Up-Osteria, Steak-House, Burger-Brasserie, Feuer&Flamme-Grill, Vinothek, süße Theke, Chicken-Run: Vom 26. bis 29. Juli verwandelt sich der Hauptplatz von Bad St. Leonhard im Kärntner ...

Top-Gastronomen vom KochCampus bhei der ersten experimentellen Gemüseverkostung im Steirereck. Dritter von rechts: Klaus Buttenhauser
Gastronomie
10.07.2018

Gemüsebauer Robert Brodnjak baut gemeinsam mit dem Kochcampus neue und alte Gemüsesorten für die Top-Gastronomie an. Ein Experiment in jeder Hinsicht.

Die Sterneköche (v.l.): Michael Wignall, Heinz Winkler, Arabelle Meirlaen, Sven Wassmer und Harald Wohlfahrt. Heuer niemand aus Österreich.
Gastronomie
09.07.2018

Fünf Sterneköche aus D, CH, UK und B, fünf Genussrouten zu fünf Berghütten im Paznaun und fünf kreativ von den Sterneköchen interpretierte Hüttengerichte – Am 8. Juli 2018 eröffnete „ ...

Soe slowenische Spitzenköchin Ana Roš
Gastronomie
09.07.2018

Diesen Termin sollte man sich vormerken: Die slowenische Köchin Ana Roš kocht am 2. September 2018 im Loisium Wine & Spa Resort Langenlolis.

Die Diskussionsrunde: Vierich, Obermüller, Neustifter, Bergbaur (von links).
Tourismus
03.07.2018

Im Almtal fand das Symposium „Ist Regionalität das bessere Bio?“ rund um Regionalität als Chance und Herausforderung für die Gastronomie statt. Mit Video

 

Werbung