Direkt zum Inhalt
Depressionen und andere psychische Erkrankungen werden zu einem Problem für Lehrlinge.

Depressionen bedrohen Lehrerfolg

09.09.2021

Psychische Erkrankungen werden bei Lehrlingen seit der Pandemie zu einem ernsten Problem. Das belegt nun eine Studie. 

Die Zahlen sind alarmierend: Rund die Hälfte der Lehrlinge in Österreich litt während der Corona-Pandemie unter psychischen Erkrankungen, zeigt eine aktuelle Studie der Donau-Universität Krems und der MedUni Wien. Besonders betroffen sind aufgrund der langen Schließungen Tourismus und die Gastronomie. 

Gastro besonders ­betroffen

Weil die Praxis fehle, herrsche Angst, die Lehrabschlussprüfung nicht zu schaffen, erklärte die ÖGB-Jugend in einer Stellungnahme. Zusätzliche Unsicherheit bei den Dienstplänen und eine schlechte Work-Life-Balance würden sich ebenfalls negativ auf die Psyche auswirken. Die Gewerkschaft fordert den Ausbau der psychosozialen Unterstützung für Jugendliche und Lehrlinge. Vor allem Depressionen und Essstörungen waren unter Lehrlingen weit verbreitet. Frauen sowie Menschen mit Migrationshintergrund waren von psychischen Erkrankungen besonders häufig betroffen.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Teamcoaching zu den EuroSkills 2016
Tourismus
03.05.2017

Im Herbst messen sich mehr als 1.200 junge Leute aus 76 Ländern bei den Weltmeisterschaften der Lehrlinge in Abu Dhabi – mit dabei eine Kellnerin und ein Koch aus Österreich.

 

Szene
11.02.2017

Kochwettbewerb: Hauptpreis ist ein einwöchiges Praktikum bei Simon Taxacher.

Die Suche nach gutem Nachwuchs wird zum Top-Thema für HR-Manager
Tourismus
31.01.2017

Um das Image der Gastro- und Hotelberufe ist es derzeit nicht zum Besten bestellt. Das merken viele Unternehmen beim Recruiting. Wir präsentieren Ideen, wie Personalmanagement gelingen kann 

Moritz Kschwendt möchte Hoteldirektor werden.
Tourismus
03.11.2016

Auf der Gala der Staatsmeister in Tourismusberufen traf die ÖGZ Lehrlinge, die dort früher gewonnen haben, und fragte sie, was aus ihnen geworden ist

Werbung