Direkt zum Inhalt

Der Apéro, der aus der Apotheke kam

06.11.2018

Mit der Unterstützung zweier Gastro-Granden soll der Fruchtsaft-Mix „elexir“ die Trinkgewohnheiten revolutionieren: Als alkoholfreier Aperitif, den man zu zweit statt Wein genießt.

Reinhard Möseneder mit seinem "Elixir".

Mit dem Slogan „Drink and Drive“ bringt man die neue Gastrooffensive beim steirischen Aperitifgetränk „Elexir“ auf den Punkt. „Bisher waren wir nur in der Apotheke und dort in der Aluflasche aktiv“, hat Reinhard Möseneder nun die Gastronomie im Fokus. Allerdings mit einer goldenen Glas-Flasche, denn dazu riet „Steirereck“-Gründer Heinz Reitbauer bei einer Verkostung des Drinks am Pogusch. Gemeinsam mit Martin Sieberer (Ischgl) fungiert er als Testimonial für den purpurnen Drink.

Alkoholfreier Beginn

Möseneder, der einer der Gesellschafter des Sportnahrungserzeugers Peeroton ist, sieht den „happytizer“ als gänzlich neue Getränkekategorie: „Niemand lädt auf ein alkoholfreies Getränk zum Wirten ein“, das soll der Edel-Aperitif ändern. Zumal neben den 70% Fruchtsaft-Anteil von Apfel, Holunder, Traube und Grantapfel des karbonisierten Getränke auch die Aminosäure L-Tyrosin enthalten ist, die als Stimmungsaufheller gilt. Anders als Energy-Drinks soll „elexir“ in der Gastro nicht gemischt werden. „Entweder pur trinken oder mit Soda“, rät Möseneder, „am besten teilt man sich eine 0,25-Liter-Flasche in Weingläsern“. Flächig zum Einsatz kommt der Drink demnächst beim Ski-Opening in Ischgl.

Werbung

Weiterführende Themen

Limonaden bekommen Oberwasser: Zusätzlich zum Bio-Trend werden heute auch Attribute wie vegan oder laktosefrei immer öfter vermarktet.
Gastronomie
26.04.2017

Limonade boomt – das schlägt sich mit guten Umsätzen in der Gastronomie nieder. Brauereien setzen auf neue Kreationen, andere Hersteller punkten mit Bio und neuen Sorten. Für Gastronomen lohnt ein ...

Das klassische Coke-Rot und der "Red Disc" spielen ab sofort die Hauptrolle in der visuellen Kommunikation.
Gastronomie
08.03.2017

Coca-Cola stattet seine Gastro-Glasflaschen mit neuen Logos aus. Ab sofort wird nur noch eine Gesamtmarke beworben. 

Zipfer Hops - ab sofort für die Gastronomie erhältlich.
Produkte
07.03.2017

Zipfer Hops: Alkoholfrei, zitronig und nicht zu süß.

Produkte
05.04.2011

Wien. Der österreichische Sekt- und Spirituosenhersteller Schlumberger erweitert seine Vertriebskompetenz im alkoholfreien Getränkebereich um die international bekannten Premium Wassermarken evian ...

Werbung