Direkt zum Inhalt

Der beste Sommelier des Jahres 2007 kommt aus Tirol

23.04.2007

Karl Rotheneder (38) wurde zum besten österreichischen Sommelier des Jahres 2007 gekürt - diese Auszeichnung verlieh ihm "Der große Restaurant und Hotel Guide" aus Deutschland (www.der-grosse-guide.de). Karl Rotheneder ist im 5-Sterne-Hotel Kaiserhof in Ellmau als "Maitre d´hôtel" tätig.

Die Auszeichnung wurde dem Weinkenner vor allem wegen seines "treffsicheren Geschmacks, wenn es um passende Weinempfehlungen geht" und "seiner echten Hingabe zum Beruf und die große Konstanz" verliehen, so der renommierte "Große Guide" in seiner Bewertung.

Seit 1995 ist Karl Rotheneder im Kaiserhof in Ellmau beschäftigt. Er war maßgeblich am Aufbau des Hotels und des Gourmetrestaurants beteiligt. Zu seinen Agenden als "Maitre d´hôtel" zählen u.a. der Einkauf, sowie die Gestaltung und Zusammensetzung der Weinkarte. Besondere Highlights für die Gäste sind seine wöchentlichen Weinverkostungen und Degustationen. Der gebürtige Niederösterreicher stammt aus einer Gastwirtfamilie - die Leidenschaft für den Wein wurde ihm gleichsam in die Wiege gelegt.

Die Prüfung zum Diplom-Sommelier legte Rotheneder im Herbst 2003 erfolgreich in Salzburg ab, im Juni 2006 wurde er in den erlauchten Orden der Chaîne des Rôtisseurs aufgenommen. Karl Rotheneder ist zudem Membre Gourmet Dégustateurs.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

V. l. n. r.: Egon Blümel, Tamara Blümel, Walter Leidenfrost.
Gastronomie
02.05.2019

Die Kombination aus Friseur und Wirtshaus war schon bisher ungewöhnlich, nun krempelt Walter Leidenfrost in Leithaprodersdorf die Küche der „Schneiderei“ um.

Kommentar
21.02.2019
Einer der Bären im albanischen Mini-Zoo, die nun in der Obhut der Tierschützer sind.
Gastronomie
15.01.2019

Kurios: Ein Restaurant in der albanischen Stadt Shkoder unterhielt einen privaten Mini-Zoo. Nach Besucher-Beschwerden landen Bären nun in Obhut von Umweltschützern.

Suvad Zlatic, Raffl´s Star Hotels, St. Anton (2. Platz), Andreas Jechsmayr, Landhotel Forsthof Sierning (1.Platz), René Antrag, Restaurant Steirereck, Wien (3. Platz), Annemarie Foidl, Präsidentin Sommelier Union Austria
Wein
06.11.2018

Andreas Jechsmayr ist neuer Bester Sommelier Österreichs. Der Oberösterreicher mit Arbeitsplatz im Landhotel Forsthof in Sierning, sicherte in einem mitreißenden Finale vor rund 200 Zusehern den ...

Gastronomie
14.08.2018

Zwölf Wiener Lagen wurden als "ÖTW.Erste Lage-Weine" klassifiziert und können im Rahmen einer Präsentation im Apothekertrakt (Schloss Schönbrunn) verkostet werden. Empfehlung der Redaktion!

Werbung