Direkt zum Inhalt

Der Brandlhof hat einen neuen Direktor

11.05.2016

Thomas Baliamis (46) ist neuer Direktor des Hotel & Conferenceresorts Gut Brandlhof. 

Thomas Baliamis (46).

Der gebürtige Grieche und in Deutschland aufgewachsene Thomas Baliamis (46) ist Dipl.-Hotelier und kann auf eine langjährige Karriere in Top-Positionen in der Kettenhotellerie zurückblicken. Nach Stationen als Travel- und Sales Manager in München, sowie als General Manager im Novotel Wien, war Baliamis zuletzt fünf Jahre erfolgreich als Cluster General Manager bei der Accor Gruppe im Mercure Salzburg für zwei Hotels verantwortlich. Nun wechselt er aus der Stadthotellerie in das größte Hotel im Salzburger Land und eines der größten und vielseitigsten Business-Hotels in Europa.

„Mit Thomas Baliamis haben wir einen international erfahrenen Hotellerie-Experten für uns gewonnen. Seine südländische Gastfreundschaft, die gewohnt strukturierte Arbeitsweise aus der Kettenhotellerie und nicht zuletzt seine sportliche Dynamik, passen perfekt zu uns und unseren Gästen“, freuen sich die Brandlhof-Eigentümer Birgit Maier und Alexander Strobl auf ihren neuen Hoteldirektor.

Fußball-Trainerlizenz

Baliamis, der auch an der Klessheimer Tourismusschule im Hauptfach „Hotelmanagement“ unterrichtet, hat den Beruf des Hoteldirektors von Grund auf gelernt und erfolgreich in der gehobenen Gastronomie und Hotellerie in Deutschland, der Schweiz und in Österreich gearbeitet. Er absolvierte das Abitur im griechischen Privatgymnasium in München, die höhere Hotelfachschule in Zürich und studierte Sport an der Universität in Athen. Neben einigen internationalen Hotel Management Trainings, ist auch der Erwerb der Fußball Trainerlizenz in Athen, Teil der außergewöhnlichen Karriere des sportlichen 46jährigen.

Autor/in:
Alexander Grübling
Werbung

Weiterführende Themen

Bei vielen Betrieben wissen Gäste, aber auch Bewerber nicht, wofür sie stehen.
Bildung & Karriere
24.06.2021

Der Personalmangel in der Tourismusbranche gehört seit Jahrzehnten zu einem der drängendsten Probleme. Markenexperte Franz Hirschmugl erklärt, wie man Positionierung und Authentizität als ...

Die Gastronomie: Sicherer als jedes Wohnzimmer, wenn es um Infektionen geht.
Gastronomie
24.06.2021

Aerosolforscher: Sechs effektive Maßnahmen zur Reduktion des Infektionsrisikos in Innenräumen. Und warum Plexiglasscheiben eher schaden.

Es kehrt wieder sowas wie Normalität zurück, Unternehmer in der Tourismuswirtschaft dürfen wieder Unternehmer sein - weitgehend ohne Einschränkungen.
Gastronomie
17.06.2021

Keine Sperrstunden, keine Obergrenzen bei Veranstaltungen, Registrierungspflicht fällt weg, Startschuss für Nachtgastro: Diese Regeln sind ab Juli gültig.

Julia Platzer hat sich das ehrgeizige Ziel gesetzt, zum nachhaltigsten Restaurant Salzburgs zu werden.
Gastronomie
20.05.2021

Der „Green Garden“ will die grünste Küche Salzburgs werden. Unsere Autorin hat sich mit Gründerin Julia Platzer getroffen und ergründet, warum vegan und veggie auf Instagram der Hit sind.

Tests von Mitarbeitern und Gästen im Tourismus können auf unterschiedlichen Wegen erfolgen.
Hotellerie
20.05.2021

Für eine erfolgreiche Öffnung ist es essentiell, dass viele Tests durchgeführt werden. Nur durch regelmäßige Testungen können positive Fälle frühzeitig erkannt und Infektionsketten durchbrochen ...

Werbung