Direkt zum Inhalt

Der Deutsche Hotelführer ermöglicht Online-Buchbarkeit über hotel.de

10.08.2004

hotel.de, der kostenlose Online-Hotelreservierungsservice für 130.000 Hotels weltweit, konnte mit dem Deutschen Hotelführer, der jährlich vom Deutschen Hotel- und Gaststättenverband e.V. (DEHOGA) über den Matthaes Verlag herausgegeben wird, eine weitere wichtige Kooperation auf den Weg bringen.

Kernstück der Zusammenarbeit ist die Integration von hotel.de-Buchungslinks in den Onlineauftritt des Deutschen Hotelführers www.hotelguide.de. Dabei wird der Eintrag der dort gelisteten Hotels um den Buchungslink des jeweiligen Hotels bei hotel.de erweitert. Demzufolge können die Besucher von hotelguide.de ab sofort auf das Angebot von hotel.de zurückgreifen und von den Vorteilen der Onlinebuchung profitieren: So erzielt der Onlinekunde erhebliche Zeit- und Preisvorteile. Diese resultieren zum einen aus der sehr einfachen Anwendung und den günstigen Hotel-Raten, die von hotel.de infolge seines hohen Buchungsvolumens akquiriert werden. Darüber hinaus sind über hotel.de zusätzlich auch immer alle verfügbaren Raten (z.B. Promotion- oder Wochenend-Raten) eines Hotels verfügbar, so dass der Kunde die günstigste bzw. passende Hotel-Rate nach dem Best-Buy-Prinzip wählen kann.

Die auf hotel.de gelisteten Hotels profitieren ihrerseits von der Einbindung auf www.hotelguide.de: Einen Eintrag dort vorausgesetzt, sind sie parallel auf zwei extrem buchungsrelevanten Sites vertreten, ohne Mehrkosten und doppelten Kontingentpflegeaufwand.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Trotzt der Krise. Das umgebaute Grazer Operncafé.
Cafe
15.10.2020

Corona hat die Gastronomie hart getroffen. Wir haben uns bei Kaffeehäusern, Coffeeshops und Kaffeeröstern umgehört, wie es ihnen geht

Mehr Direktbuchungen? Die Gäste sollen überzeugt werden.
Hotellerie
14.10.2020

In der Krise wenden sich einige Hotels von der engen Kooperation mit booking.com und Co ab. Die Hotrec lässt darum ihre Direktbuchungs-Kampagne wieder aufleben und bietet Hotels (teils gratis) ...

Für die Teilnahme am Silent Tasting der Österreichischen Sektgala 2020 ist die Reservierung eines Zeitfensters erforderlich.
Gastronomie
12.10.2020

Erstmals gibt es die Gelegenheit, alle drei Kategorien der österreichischen Sektpyramide für sich strukturiert zu verkosten. Der Eintritt ist für Fachbesucher frei!

Ein Gutschein zum Skifahren? Das ist der Plan der Tiroler AK.
Hotellerie
09.10.2020

Die Idee, einen Urlaubsgutschein an alle Österreicher zu verteilen, um die Branche zu unterstützen, ist nict neu. Nun kommt sie vom Tiroler AK-Chef  Erwin Zangerl

Tourismus
08.10.2020

Die Sorgenfalten aller Touristiker werden täglich tiefer. Aber noch ist nicht alles verloren. Es gibt genug gute Ideen, wie es trotz „stabil hoher“ Infektionszahlen mit einem Wintertourismus ...

Werbung