Direkt zum Inhalt

Der Kürbis - die Arzneipflanze 2005, die schmeckt

09.11.2006

Der Kürbis ist Kult – und gleichzeitig sehr gesund: Wir begegnen ihm als Kernöl, in feinen Schokoladen und als Suppe in den besten Restaurants. Heidi Strobl hat sich auf die Suche gemacht und viel Wissenswertes und Kurioses über diese alte Kulturpflanze gesammelt.

z.B. die klassische Kürbiscremesuppe

Breiten Raum nimmt der Kürbis als „wiederentdecktes“ Nahrungsmittel ein. Was bis vor kurzem noch als „Armeleuteessen“ galt, hat Eingang in die feinsten Restaurants gefunden. Neue Rezepte von prominenten Köchen und eine Aufstellung, wo man welche Kürbisprodukte erwerben kann – von Kernöl bis Kürbis-Schokolade.

136 Seiten, frz. Broschüre, NP Buchverlag, ISBN: 3853261906

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Zwischen ÖHV und dem Fachverband Gastronomie herrscht Verstimmung. Der Grund: Die ÖHV will künftig auch Gastronomen ansprechen.
Gastronomie
24.09.2020

Die ÖHV wirbt neuerdings um Mitglieder aus der Gastronomie. Wie das vonstatten geht, gefällt den Branchenvertretern aus der Wirtschaftskammer aber gar nicht. Fachgruppenobmann Mario Pulker gerift ...

Infotainment und Networking im Edelweiss in Großarl.
Gastronomie
24.09.2020

Fachvorträge, Freizeitangebote, Verkostungen und vieles mehr: die 13. Ausgabe der GastroDialoge findet heuer in Großarl statt.

Gastronomie
24.09.2020

Ziel der stratisfaction-Befragung ist es, die aktuelle Stimmungslage zu erfassen. Als Dankeschön werden 5 Vienna City Experience Cards & 20 Gastro-Gutscheine á 20€ verlost. Bitte leiten Sie ...

Vinophile Hilfe vom Wein.Gut Neustifter.
Gastronomie
24.09.2020

Für Gastronomen: Ein 12er-Karton Weinviertel DAC kostenlos vom Wein.Gut Neustifter.

Heuer unter den Arkaden: Selezione Italia XX
Gastronomie
24.09.2020

Tipp: Am 12. Oktober kommt die „Selezione Italia“ wieder ins Hotel Regina nach Wien – diesmal präsentieren die Winzer ihre Weine unter den Arkaden. Der Eintritt ist für Fachbesucher frei.

Werbung