Direkt zum Inhalt

Der Wein zum Staatsvertrag

17.05.2005

Vieles wurde in den letzten Tagen über das Jubiläum zur Unterzeichnung des Staatsvertrages berichtet. Wussten Sie, welcher Wein zum anschließenden Festmahl serviert wurde?

Dies ist eine von 1.111 Fragen im Weinquiz „Wein erlernen mit Spaß“ von Dipl. Sommelier Egon Mark. Das erfolgreiche Quiz auf CD bietet zu jeder Frag vier Antwortmöglichkeiten und zur richtigen Auswahl eine kurze Erklärung. Das Quiz ist in guten Vinotheken oder direkt mein Herausgeber erhältlich. In jedem Fall besteht die Möglichkeit „Testen vor dem Kaufen“ – mit einer Auswahl von 105 Fragen aus den verschiedenen Fachgebieten im Internet unter www.diplomsommelier.at

Übrigens: Es war ein „Dürnsteiner Katzensprung“, der das Seezungenfilet begleitete. Zum nachfolgenden Rinderfilet wurde ein „Retzer Rotwein“ serviert. Und wenn man den verschiedenen Episoden glauben darf, dann war österreichischer Wein für das Erreichen der russischen Zustimmung zum Staatsvertrag nicht ganz unbeteiligt…

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Tourismus
02.12.2020

Ohne die ausländischen Gäste ist eine Skisaison fast nicht vorstellbar. 

Branche
26.11.2020

Gäste schätzen zum Frühstück einen guten Filterkaffee. Kaffee-Experte Goran Huber vom Kaffee-Institut in Innsbruck erklärt im ÖGZ-Interview, worauf es bei der Qualität ankommt.

Hotellerie
26.11.2020

Gregor Hoch, Chef des 5-Sterne Hotels Sonnenburg in Oberlech und ehemaliger ÖHV-Präsident, spricht endlich im ORF aus, was viele Kolleginnen und Kollegen denken: Er rechnet nicht mehr mit einem ...

Skifahren in den Weihnachtsferien. Geht das?
Tourismus
26.11.2020

Derzeit wird heiß über die europaweite Schließung der Skigebiete diskutiert. Und auch in der Redaktion der ÖGZ. Ein Pro und ein Contra. 

Tourismus
26.11.2020

Die Österreich Werbung macht sich Gedanken über den Wintertourismus, arbeitet gemeinsam mit Destinationen und Experten neue Rahmenbedingungen aus und gibt konkrete Hilfestellungen für Gastgeber. ...

Werbung