Direkt zum Inhalt

Der WIRT DES JAHRES 2005 kommt aus der Steiermark

19.09.2005

Der STEIRAWIRT aus dem südoststeirischen Trautmannsdorf wurde von Wagner und Egle zum "Wirt des Jahres 2005" gekürt. Heuer geht die im Kulinarik-Guide "Wo isst Österreich" fundierte Auszeichnung an ausgesprochen junge Wirtsleute.

Im soeben erschienenen Gastro-Guide "Wo isst Österreich 2005/2006" küren Gourmetpapst Christoph Wagner und Weinkenner Klaus Egle den "Steirawirt" im steirischen Trautmannsdorf mit dem begehrten "Römertopf" zum "Wirt des Jahres 2005".

Betrieben wird das traditionsreiche Gasthaus von den Geschwistern Sonja (29) und Richard (20) Rauch. Dass die Auszeichnung heuer an derart junge Wirtsleute ergeht, begründet Christoph Wagner so:
"Das Geschwisterpaar legte in den letzten beiden Jahren einen echten Parforceritt in Sachen gehobener Wirtshausküche hin – wofür sie, nicht zuletzt als Ansporn für viele junge Leute, die sich überlegen, ob und wie sie den elterlichen Betrieb weiterführen sollen, den "Römertopf" ehrlich verdient haben."

Sonja Rauch war gerade 23 Jahre alt, als sie das Wirtshaus ihrer Eltern Übernahm und mit Fingerspitzengefühl zu führen lernte. Später motivierte dies auch Bruder Richard (Küchenchef) zur Zusammenarbeit. Wagner preist vor allem die Küche des erst Zwanzigjährigen: "Sein Naturtalent hat er vor allem bei den -Brüdern Obauer in Werfen- und bei Christian Petz im Wiener -Palais Coburg- geschult und beide Lehrmeister ließen ihn nur ungern ziehen."

www.steirawirt.at
http://www.gast.at/ireds-11624.html

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Tourismus
02.12.2020

Ohne die ausländischen Gäste ist eine Skisaison fast nicht vorstellbar. 

Branche
26.11.2020

Gäste schätzen zum Frühstück einen guten Filterkaffee. Kaffee-Experte Goran Huber vom Kaffee-Institut in Innsbruck erklärt im ÖGZ-Interview, worauf es bei der Qualität ankommt.

Hotellerie
26.11.2020

Gregor Hoch, Chef des 5-Sterne Hotels Sonnenburg in Oberlech und ehemaliger ÖHV-Präsident, spricht endlich im ORF aus, was viele Kolleginnen und Kollegen denken: Er rechnet nicht mehr mit einem ...

Skifahren in den Weihnachtsferien. Geht das?
Tourismus
26.11.2020

Derzeit wird heiß über die europaweite Schließung der Skigebiete diskutiert. Und auch in der Redaktion der ÖGZ. Ein Pro und ein Contra. 

Tourismus
26.11.2020

Die Österreich Werbung macht sich Gedanken über den Wintertourismus, arbeitet gemeinsam mit Destinationen und Experten neue Rahmenbedingungen aus und gibt konkrete Hilfestellungen für Gastgeber. ...

Werbung