Direkt zum Inhalt

Die ersten Miniköche Österreichs erhalten ihr Diplom

15.03.2007

Nach zwei Jahren Ausbildung an den Tourismusschulen Bad Gleichenberg verlassen am 13. März 2007 die ersten frisch gebackenen Absolventen der Minikochausbildung ihre Lehrstätte.

Die glücklichen Miniköche

17 Miniköche erhielten ihr Diplom von Landeshauptmann-Stellvertreter Hermann Schützenhöfer, Miniköche-Initiator Jürgen Mädger und Direktor Mag. Helmuth Hölbing überreicht.
Bei einem großen Abschlussessen zeigten die Miniköche, was sie in den zwei Jahren an den Tourismusschulen Bad Gleichenberg gelernt hatten. Schirmherren und Eltern waren begeistert und freuten sich mit den Miniköchen über ihren großen Abschluss.

"Es ist sehr erfreulich zu sehen, dass sich unser "Kulinarium Steiermark" ganz offenbar keine Sorgen über die Zukunft zu machen braucht, denn was unsere jungen Miniköche schon jetzt an Köstlichkeiten zaubern ist wirklich beeindruckend", freut sich Landeshauptmann-Stv. Hermann Schützenhöfer über die gelungene Aktion.

Die abschließende Prüfung zum Diplom "Minikoch Österreich":
Nach zwei Jahren Kochen, Servieren und Cocktails shaken, stand die wichtigste Aufgabe der angehenden Spitzenköche vor der Tür:
Am 13. März 2007 fand die letzte Einheit statt, in der die Miniköche zeigen mussten, was sie in den letzten zwei Jahren gelernt haben. Bei einem großen Abschlussessen, zu dem ihre Eltern und zahlreiche Ehrengäste eingeladen wurden, zauberten sie ein drei Gänge-Menü und servierten es anschließend.
Anschließend an das Essen, das auch gleichzeitig die Abschlussprüfung für sie war, wurden ihnen die ersten Minikochdiplome Österreichs, durch die Schirmherren Herrn Landeshauptmann-Stellvertreter Hermann Schützenhöfer, Herrn Jürgen Mädger und Herrn Direktor Mag. Hölbing überreicht.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Zwischen ÖHV und dem Fachverband Gastronomie herrscht Verstimmung. Der Grund: Die ÖHV will künftig auch Gastronomen ansprechen.
Gastronomie
24.09.2020

Die ÖHV wirbt neuerdings um Mitglieder aus der Gastronomie. Wie das vonstatten geht, gefällt den Branchenvertretern aus der Wirtschaftskammer aber gar nicht. Fachgruppenobmann Mario Pulker gerift ...

Infotainment und Networking im Edelweiss in Großarl.
Gastronomie
24.09.2020

Fachvorträge, Freizeitangebote, Verkostungen und vieles mehr: die 13. Ausgabe der GastroDialoge findet heuer in Großarl statt.

Gastronomie
24.09.2020

Ziel der stratisfaction-Befragung ist es, die aktuelle Stimmungslage zu erfassen. Als Dankeschön werden 5 Vienna City Experience Cards & 20 Gastro-Gutscheine á 20€ verlost. Bitte leiten Sie ...

Vinophile Hilfe vom Wein.Gut Neustifter.
Gastronomie
24.09.2020

Für Gastronomen: Ein 12er-Karton Weinviertel DAC kostenlos vom Wein.Gut Neustifter.

Heuer unter den Arkaden: Selezione Italia XX
Gastronomie
24.09.2020

Tipp: Am 12. Oktober kommt die „Selezione Italia“ wieder ins Hotel Regina nach Wien – diesmal präsentieren die Winzer ihre Weine unter den Arkaden. Der Eintritt ist für Fachbesucher frei.

Werbung