Direkt zum Inhalt
Silke verliert auch im größten Trubel im Landgasthaus König nie die Nerven, und Abnoub gibt sein Bestes im Warmbaderhof – ein logisches Siegerduo.

Die Glücksbringer 2014 stehen fest!

10.07.2014

Das Lehrlingsteam Oberösterreich/Kärnten hat das „Duell in der Küche"
bei „Koch mit! Oliver" auf PULS 4 für sich entschieden

Text: Alexander Jakabb

wei Kandidatenpaare aus der Steiermark und ein gemischtes Team aus Oberösterreich und Kärnten schafften es ins Finale in Oliver Hoffingers TV-Kochsendung.

Von der Jury mit Vier-Hauben-Koch Christian Petz, Drei-Hauben-Koch Peter Zinter und der Fünf-Sterne-Hotelière Katharina Pirktl wurde das beste Team gekürt. Die drei Finalisten-Teams mussten sich gleichwertigen Aufgaben stellen und der Jury bestmöglich präsentieren.

Teamgeist gefragt

In der dritten Sendung entschied das Los, welche der drei Finalisten welches Spargel-Königsbrassen-Gericht zubereiten mussten. Die Servicekräfte hatten die Aufgabe, in derselben Zeit (20 Minuten) nicht nur eine Menükarte samt Weinbegleitung passend zu allen Gängen zu erstellen – sie mussten darüber hinaus Gäste betreuen, von denen sie eine schier unüberwindbare Sprachbarriere trennte.

The winner is ...
In einem spannenden Finale hat sich das Zwei-Bundesländer-Team Kärnten/Oberösterreich mit Abnoub Shenouba (Küche) aus dem Fünf-Sterne-Hotel Warmbaderhof in Villach und Silke Mayr vom Hotel-Gasthof König in Kremsmünster gegen die starke steirische Konkurrenz durchgesetzt und wurden von der Jury zum Gewinner gekürt.

Puls-4-TV-Koch Oliver Hoffinger war über die Leistungen der Teams richtig begeistert: „Die Zukunft steht unseren Gewinnern nun weit offen. Das gilt aber natürlich nicht nur für die beiden, sondern für alle, die den Schritt in Richtung Gastronomie und Tourismus getan haben. Denn diese Jobs sind krisensicher, voller Aufstiegschancen und machen – das konnte man heute auch sehen – wahnsinnig viel Spaß. Denn als Glücksbringer bringt man ja nicht nur den Gästen Glück, sondern vor allem auch sich selbst! Ich selber weiß, warum ich mir diesen Weg ausgesucht habe!"

Die ÖGZ & WKO gratulieren dem Siegerteam und wünschen den tollen Lehrlingskandidaten eine erfolgreiche und glücksbringende Karriere im Tourismus.

Alle Detailinfos unter kochmitoliver.at und glücksbringer.cc

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Gastronomie
22.01.2015

Nach einem erfolgreichen Start im Herbst 2014 präsentiert Wiberg nun das neue Kursprogramm für das erste Halbjahr 2015.

Quellenoase des Quellenhotels
Hotellerie
05.06.2014

Die Heiltherme Bad Waltersdorf lockt ihre Gäste diesen Sommer mit Kochworkshops, einem neuen Thermalwasser-Schwimmbecken und innovativen Therapie- und Kosmetikanwendungen. Für das Engagement in ...

Die Jury bewertet das Können der Lehrlinge.
Gastronomie
20.03.2014

Der alljährliche „Wettkampf der Top-Lehrlinge" soll Nachwuchs in Küche und Service fördern. Ab 10. Juni heißt es wieder: „An die Töpfe, fertig, los!"

Buchtipps (Cafe)
15.12.2011

Auf dem Weg zum Erfolg darf man auch genießen – das ist die sympathische Botschaft des neu erschienenen Buches „Zu Tisch bei Weltmeistern“ von Florian Madl.

Buchtipps
02.03.2011

Kochen und Genießen mit Kräutern, Blüten & Gewürzen
Dieses vor kurzem erschienene Buch von Manfred Buchinger und Sonnentor-Gründer Johannes Gutmann entstand aus der Freude zum Kochen und ...

Werbung