Direkt zum Inhalt

Die grüne Torte

08.10.2004

Rund, grün und patriotisch gibt sich der neue Botschafter der Steiermark: die Steiratorte. Kürbiskerne und Kernöl machen das Gustostückerl des Gamlitzer Konditormeisters Anton Oswald zu einem Geschmackserlebnis der besonderen Art.

Als Anton Oswald im Spätherbst 2003 experimentierfreudig zu Kessel, Kernmühle und Schneebesen griff, hatte der Gamlitzer Konditormeister ein klares Ziel vor Augen: „Ich wollte ein Stück Steiermark für die ganze Welt schaffen.“ Nur beste Grundprodukte von Produzenten aus der Region kamen dafür in Frage, allen voran Kürbiskerne, Nüsse, Eier und Kernöl.

Und tatsächlich ist das Resultat zahlreicher Versuche ein echter Patriot: die Steiratorte, ein kleines süßes Kraftpaket, umhüllt von feinem Marzipan und einer Glasur aus weißer Schokolade mit einem Schuss Kernöl. Diese Hülle macht die Steiratorte nicht nur saftig, sondern bei sachgerechter Lagerung (kühl und trocken, nicht im Kühlschrank) auch cirka 14 Tage haltbar. Ribiselmarmelade im Inneren fungiert als ausgleichender Kontrapunkt zu den süßen Aromen. Und zu guter Letzt: die original Steiratorte ist glutenfrei (ohne Mehl), also auch für Menschen mit Glutenunverträglichkeit oder Zöliakie bekömmlich.

Die Steiratorte kann derzeit an ihrer Geburtsstätte, in der Gamlitzer „Konditorei an der Weinstraße“, verkostet werden. Hübsch verpackt begibt sie sich auch auf den Postweg.
Ebenso originell wie die Torte selbst zeigt sich ihre Verpackung. Neben einer schlichten Spanschachtel mit „Steiratortenbanderole“ und Info-Anhänger wird eine Künstleredition angeboten: Dazu wurde die Schachtel von zwei Künstlerinnen gestaltet: Mirjam Winkler hat sie in handgefertigter Schöpftechnik mit Ölkürbismaische beschichtet, und ein original Scherenschnitt von Helene Semlitsch ziert den Produktanhänger, der sich somit auch „hinter Glas“ hübsch arrangieren lässt. – Ein originelles und typisch steirisches Geschenk!

Info: Konditorei an der Weinstraße, Anton Oswald, Obere Hauptstraße 43, A-8462 Gamlitz, Tel.: 0 3453/41 03, Fax: 0 3453/202 89, Mobil:
0664/466 29 28

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Ein Bild aus besseren Tagen: Stammgäste mit Aperitif beim Berndorfer Stadtwirt.
Gastronomie
14.04.2021

Eine aktuelle Umfrage belegt, was wir ohnehin alle wissen. Die Österreicher wollen nach dem Lockdown vor eines: "Mit Freunden Essen gehen". Die Vorfreude auf die anderen Aktivitäten sind aber ein ...

Besserer Lichtschutz, bessere Verfügbarkeit der Flaschen: Die Ottakringer steigen auf braune Flaschen um.
Gastronomie
14.04.2021

Neue Image-Kampagne, neue Flaschen, Gastro-Starthilfe und ein Gewinnspiel: Die Wiener Brauerei startet mit spannenden Neuigkeiten ins Frühjahr und braut ab sofort auch klimaneutral.

Der Spa steht für Wellness, Gesundheit und Entspannung. Hygiene und Sauberkeit sind Grundvoraussetzung.
Hotellerie
14.04.2021

Sauberkeit und Hygiene im Spa-Bereich sind ein Muss - aber scheinbar keine Selbstverständlichkeit! 5 Regeln unserer Expertin dienen als Checklist.

Bis 2020 war Lisa Weddig bei TUI. Jetzt übernimmt sie die Führung der ÖW.
Tourismus
13.04.2021

Mit Lisa Weddig übernimmt eine junge Deutsche die Geschicke der Österreich Werbung (ÖW). Trotz schwammiger Anforderungen hat eine gute Kandidatin das Rennen gemacht.

Die März-Hilfe wird für Gastronomie und Hotellerie verlängert. Für Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen gibt es eine Notstandshilfe.
Gastronomie
08.04.2021

Keine Frage: Unverschuldet sind Gastronomie und Hotellerie die Hauptleidtragenden der Krise. Um die zwangsgeschlossenen heimischen Tourismus-Betriebe mit ihren Mitarbeiterinnen und in der ...

Werbung