Direkt zum Inhalt

Die gute Tasse

18.07.2006

In der einzigartigen Institution, dem Institut für Kaffee-Experten-Ausbildung, hält Prof. Leopold Edelbauer wieder seine dreiteiligen Kurse vom Kaffee-Experten bis zum Chef-Diplom-Sommelier.

Damit die Kaffeequalität in der Tasse stimmt, kämpft Prof. Leopold Edelbauer unermüdlich. Zu seinen jüngsten Lehrgängen kamen sogar Cafetiers aus Deutschland nach Wien. In dem einwöchigen Sommelier-Kurs wurde Kaffee selbst geröstet, gemahlen, gemischt, gewogen und zubereitet. Kaffeemischungen mit Kaffeereinsorten wurden gegenverkostet, wie etwa ein Sidamo aus Äthopien mit einem Maragoype aus Mexiko. Die Kaffees wurden auch unterschiedlich - etwa in der Karlsbader-Kaffeekanne sowie im Halbautomaten - zubereitet und wieder gegenverkostet. Dazwischen wurde Theorie gepaukt, denn erst das Zusammenspiel von der Qualität der Kaffeebohnen, Inhaltsstoffen des Wassers, Mahlgrad, Dosierung der Portion, Brühtemperatur sowie der Kontaktzeit zwischen Wasser und Kaffeemehl bestimmt das Ergebnis in der Tasse. Prof. Edelbauer hat rund 300 Sorten Rohkaffee beziehungsweise grüne Kaffeebohnen von seinen zahlreichen Reisen mit nach Wien mitgebracht, alle fein säuberlich in Gläser gefüllt und beschriftet. An Hand seiner Bohnenvaritäten lehrte er den Kursteilnehmern die richtige Kaffee-Verkostung.

Info: Institut für Kaffee-Experten-Ausbildung, Prof. Leopold Edelbauer, Tel.: 0664/462 06 66,
E-Mail: office@kaffee-experten.at
oder kaffee.edelbauer@chello.at,
www.kaffee-experten.at

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Hotellerie
19.05.2020

Römerquelle, Krone und Österreichische Hoteliervereinigung starten große österreichische Urlaubs-Promotion 

Gute Ideen für die und nach der Krise. Die neue ÖGZ Serie!
Gastronomie
18.05.2020

Wie Betriebe schnell, intelligent und flexibel auf die Krise reagieren. Wir fassen die Geschichte von Unternehmerinnen und Unternehmer aus der Tourismusbranche zusammen. Geschichten die durchaus ...

Christof Kastner begrüßt die Weinliebhaber persönlich - via Online-Stream.
Wein
18.05.2020

Weine bestellen, online gehen, verkosten: so funktioniert Weinverkosten bei Kastner "AllesWein".

Roland Graf
Wein
18.05.2020

Ein Rückblick auf die wirtelose Zeit: Die Getränkekolumne von Roland Graf in der ÖGZ.

Strenge Sicherheitsvorschriften (wie Masken) gelten beim Re-Start der Hotellerie!!!
Gastronomie
18.05.2020

Buffets sind erlaubt, auch Seminare mit bis zu 100 Teilnehmern. In den meisten Fällen gelten auch in der Hotelliere die aus der Gastronomie bekannnten Schutzmaßnehmen gegen eine Covid-19- ...

Werbung