Direkt zum Inhalt

Die längste Brettljause der Welt

13.11.2019

Der Weltrekordversuch hat geklappt: Mehr als 250 Meter original steirische Brettljause mitten in der Wiener Innenstadt. Offiziell vermessen und notariell bestätigt.

Die längste Brettljause der Welt in Wien

Am Michaelerplatz war der Startpunkt der längsten Brettljause der Welt. Passanten, Wien-Touristen und Freunde des Steirerballs wurden eingeladen, sich im Inneren Burghof der Wiener Hofburg, mit steirischen Schmankerln am kulinarischen Weltrekordversuch zu laben. Auf einer Gesamtlänge von 250 Metern wurden 1.100 steirische Brettljausen mit Schinken, Speck, geselchten Würsteln, Käse sowie frisch geriebenem Kren und Bauernbrot aufgebaut. Damit hat der Verein der Steirer in Wien, Veranstalter des Steirerballs in der Wiener Hofburg, gemeinsam mit dem Tourismusregionalverband Süd- & Weststeiermark und den drei Regionen Südsteiermark, Schilcherland und Lipizzanerheimat, den bisherigen Weltrekord gebrochen. Beim jüngsten Versuch vor fünf Jahren in Graz waren es 674 Jausen auf 222 Metern gewesen.

 

Werbung

Weiterführende Themen

Gastronomie
03.04.2019

Blühen in Wien die ersten Kirschbäume, gibt es pünktlich Schilcher und Kernöl vorm Rathaus.

Die Sieger aus Pöllauberg: v.l.n.r Elfi Schenkel (Key Account Managerin, Tagen in Österreich), Hermann Retter, Ulrike Retter, Jessica Lobnig, Manuela Remling und Astrid Muhr (Hotel Retter) sowie Thomas Wolfsegger (Herausgeber Tagen in Österreich)
Hotellerie
27.11.2018

Mit 99,85 Prozent Kundenzufriedenheit sichert sich Retter Platz eins. Die Goldenen Flipcharts werden über die spezielle Bewertungsplattform MICEadvisor vergeben.

Die Jubilare Roswitha Haidenbauer, Gerlinde Raser, Anita Kainzmayer und Werner Siegl. Links: Thermenchef Gernot Deutsch
Tourismus
26.11.2018

Weil es etwas Besonderes ist, stellen wir hier vier Jubilare vor: 30 vollendete Dienstjahre feiern Roswitha Haidenbauer, Gerlinde Raser, Anita Kainzmayer und Werner Siegl.

Tourismus
17.10.2018

Die Tourismuszahlen stimmen in der Steiermark. Schneeschuhe und Familien sorgen für Wachstum.

Beim Verkosten von fermentiertem Gemüse und Kräutern.
Gastronomie
11.10.2018

Der Koch.Campus lud ins Gasthaus Haberl & Fink, um die kulinarische Welt der Fermentation unter neuen Blickwinkeln zu zeigen.

Werbung