Direkt zum Inhalt

Die touristischen Ausbildungsmöglichkeiten im Bundesland Salzburg

24.05.2007

Tourismusschulen, Universitätslehrgänge und Fachhochschulen im Überblick:

Salzburger Tourismusschulen Bad Hofgastein
Dr. Zimmermann Straße 16, 5630 Bad Hofgastein
Tel. +43-6432-63 92-0, Fax +43-6432-63 92-26
Kontakt: [email protected]  
http://www.ts-salzburg.at
Ausbildungszweige: Höhere Bundeslehranstalt für Tourismus (HLT), Schihotelfachschule (SHFS), Hotelfachschule (HFS)

Salzburger Tourismusschulen Bischofshofen
Südtiroler Straße 75, A-5500 Bischofshofen
Tel. +43-6462-34 73, Fax +43-6462-34 73
Kontakt: [email protected]  
http://www.ts-salzburg.at  
Ausbildungszweige: Höhere Lehranstalt für Tourismus (HLT), Hotelfachlehrgang für Erwachsene, Hotelfachschule (HFS)

Tourismusschule Salzburg Klessheim
Kleßheimer Straße 22, 5071 Siezenheim
Tel. +43-662-85 12 63-0, Fax +43-662-85 12 63-4
Kontakt: [email protected]  
http:// www.ts-salzburg.at
Ausbildungszweige: Höhere Lehranstalt für Tourismus (HLT), Kolleg für Tourismus und Freizeitwirtschaft (KOLL), Bachelor of Arts Tourism (BA Hons)

Salzburg Management GmbH
Int. Executive MBA Tourism and Leisure Management
University of Salzburg Business School
Schlossallee 9 5412 Puch bei Salzburg
Tel: +43 (0) 676 88 22 22 10
Fax: +43 (0) 662 22 22 26 00
http://www.smbs.at/Int.-Executive-MBA-Tourism-and-Leisure-Management_de_1030.html

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Tourismusministerin Elisabeth Köstinger drängt Kollegen Mückstein.
Gastronomie
14.10.2021

Unter welchen Regeln findet die Wintersaison statt? Noch gibt es keinen Erlass des grünen Gesundheitsministeriums. Geht es nach der türkisen Tourismusministerin Elisabeth Köstinger, gibt es keine ...

40 Prozent der Beschäftigten im Tourismus von 2019 haben mittlerweile die Branche verlassen.
Gastronomie
05.08.2021

Derzeit werden mehr Mitarbeiter gesucht als vor Ausbruch der Corona-Pandemie. Anders als vielfach behauptet, ist der Fachkräftemangel nicht direkt auf Corona zurückzuführen. Die Branche ist ...

Sche, so a Chalet: Die Zahl der Projekteinreichungen in der Corona-Zeit ist noch einmal deutlich gestiegen. Jetzt zieht Lech die Notbremse.
Hotellerie
08.07.2021

Die Maßnahme gilt zunächst für die Dauer von zwei Jahren und soll den Chalet-Wildwuchs eindämmen. Bürgermeister Jochum: "Schieben Ausverkauf unserer Heimat Riegel vor".

Weinerlebnis-Führungen sind wieder möglich, mittels 3D-Hologrammen wird die Vielseitigkeit der Weine präsentiert.
Wein
29.06.2021

Nach über sechs Monaten Lockdown freut sich das Team der Sandgrube 13 auf Besucher. Und es gibt Neuigkeiten.

v.l.n.r.: Berndt Querfeld, Doris Ploner, Petra Stolba, Ulrike Glatt.
Tourismus
24.06.2021

Eine neue Studie zeigt: Die Österreicher akzeptieren mehrheitlich vorgeschriebene Maßnahmen wie Masken, Händedesinfektion & Co. Aber: Sie besuchen die Gastronomie auch seltener. Und sie suchen ...

Werbung