Direkt zum Inhalt

Die touristischen Ausbildungsmöglichkeiten im Bundesland Salzburg

24.05.2007

Tourismusschulen, Universitätslehrgänge und Fachhochschulen im Überblick:

Salzburger Tourismusschulen Bad Hofgastein
Dr. Zimmermann Straße 16, 5630 Bad Hofgastein
Tel. +43-6432-63 92-0, Fax +43-6432-63 92-26
Kontakt: office@hofgastein.sts.ac.at  
http://www.ts-salzburg.at
Ausbildungszweige: Höhere Bundeslehranstalt für Tourismus (HLT), Schihotelfachschule (SHFS), Hotelfachschule (HFS)

Salzburger Tourismusschulen Bischofshofen
Südtiroler Straße 75, A-5500 Bischofshofen
Tel. +43-6462-34 73, Fax +43-6462-34 73
Kontakt: office@b-hofen.sts.ac.at  
http://www.ts-salzburg.at  
Ausbildungszweige: Höhere Lehranstalt für Tourismus (HLT), Hotelfachlehrgang für Erwachsene, Hotelfachschule (HFS)

Tourismusschule Salzburg Klessheim
Kleßheimer Straße 22, 5071 Siezenheim
Tel. +43-662-85 12 63-0, Fax +43-662-85 12 63-4
Kontakt: office@klessheim.sts.ac.at  
http:// www.ts-salzburg.at
Ausbildungszweige: Höhere Lehranstalt für Tourismus (HLT), Kolleg für Tourismus und Freizeitwirtschaft (KOLL), Bachelor of Arts Tourism (BA Hons)

Salzburg Management GmbH
Int. Executive MBA Tourism and Leisure Management
University of Salzburg Business School
Schlossallee 9 5412 Puch bei Salzburg
Tel: +43 (0) 676 88 22 22 10
Fax: +43 (0) 662 22 22 26 00
http://www.smbs.at/Int.-Executive-MBA-Tourism-and-Leisure-Management_de_1030.html

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Tourismus
25.05.2020

Laut Außenminister Alexander Schallenberg sollen die Grenzen zu den östlichen Nachbarn rechtzeitig vor dem Sommer geöffnet sein. Mitt Juni gilt als Ziel. 

Petra Nocker-Schwarzenbacher, Derzeit noch Obfrau der Bundessparte Tourismus und Freizeitwirtschaft.
Tourismus
23.05.2020

Petra Nocker-Schwarzenbacher dürfte laut Die Presse als Obfrau der Bundessparte Tourismus abgelöst werden. Ehemaliger Sprecher von Finanzminister Karlheinz Grasser gilt als Favorit von ...

Tourismus
07.05.2020

Manche prophezeien, dass die Covid-19-Krise im Tourismus die Transformation zu einem nachhaltigen Tourismus fördern wird. Harald Friedl, Professor für Ethik und nachhaltigen Tourismus an der FH ...

In Zeiten der Krise gibt es Webinare.
Tourismus
16.04.2020

Mit den „Zukunftstagen für Destinationen“ startet Tourismuszukunft am 20. April eine digitale Veranstaltungsreihe für die Tourismusbranche. In kostenlosen Webinaren, Diskussionen und Workshops ...

Die Corona-Epidemie soll eingedämmt werden. Die Regierung beschließt massive Einschränkungen, die das öffentliche Leben betreffen.
Gastronomie
10.03.2020

Neben einem Einreisestopp für Personen aus Italien wird auch der Lehrbetrieb an Unis und FHs eingestellt. Und es gibt massive Einschränkungen für Veranstaltungen.

Werbung