Direkt zum Inhalt

Die touristischen Ausbildungsmöglichkeiten im Bundesland Steiermark

27.04.2009

Tourismusschulen, Universitätslehrgänge und Fachhochschulen im Überblick:

FH JOANNEUM Bad Gleichenberg
Kaiser-Franz-Josef-Straße 418, 8344 Bad Gleichenberg
Tel. +43-316-5453-6700, Fax +43-316-5453-6701
Kontakt: nadja.legenstein@fh-joanneum.at
http://www.fh-joanneum.at
Ausbildungszweig: Fachhochschule

Tourismusschulen Bad Gleichenberg
Kaiser Franz Josef Straße 262, 8344 Bad Gleichenberg
Tel. +43-3159-2209, Fax +43-3159-2209-22
Kontakt: schule@tourismusschule.com
http://www.tourismusschule.com
Ausbildungszweige: Höhere Lehranstalt für Tourismus (HLT), Kolleg für Tourismus und Freizeitwirtschaft (KOLL), Hotelfachschule (HFS), Aufbaulehrgang für Tourismus (AL)

HLW Schrödinger Graz
Schrödingerstraße 5, 8020 Graz
Tel. +43-316-71 48 02, Fax +43-316-71 48 02-56
Kontakt: office@hlw-schroedinger.at
http://www.hlw-schroedinger.at
Ausbildungszweige: Höhere Lehranstalt für Wirtschaftliche Berufe (HLW), Fachschule (FS)

Universitätslehrgang Aufbaustudium Tourismusmanagement Fürstenfeld
Adresse: ZIS-FF -Zentrum für Interkulturelle Studien Schillerplatz 1 8280 Fürstenfeld
Tel: +43 3382 55299; Fax +43 3382 55298
Email: info@zis-ff.at
www.zis-ff.at
Ausbildung: Masterprogramm MBA Tourismusmanagement Diplom der JKU LINZ

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Lachsforelle, Brokkoliwasabi, Rettich: Was im „Bärenwirt“ auf dem Teller landet, stammt aus der Region. 
Tourismus
01.04.2021

Das Zusammenspiel zwischen Produzenten, Kulinarik und Gastronomie funktioniert in Kärnten besonders gut. Was eine genussvolle und nachhaltige Kulinarik-Destination ausmacht, haben wir uns am ...

Gastronomie
25.03.2021

Helfen Sie der Bierkompetenz in Ihrem Betrieb auf die Sprünge: der nächste Diplom Biersommelier-Kurs beginnt am 26. April 2021. Plus: es gibt eine AMS-Förderung!

v.l.n.r.: Mario Pulker Tourismus-Obmann WK, Tourismus-Landesrat Jochen Danninger, Michael Duscher, GF NÖ Werbung.
Tourismus
09.03.2021

Gemeinsam mit den sechs Tourismusdestinationen geht eine neue E-Learning- und Wissensplattform für den Tourismus in Niederösterreich an den Start. Die neue digitale Wissensplattform ist ab sofort ...

Bewegung in der Natur liegt ist diesen Sommer angesagt. Bild: Bike Tour durchs Karwendeltal aufs Karwendelhaus in Scharnitz.
Tourismus
25.02.2021

Eine Gäste-Umfrage in Deutschland und Österreich zeigt: Die Menschen   hohe Nachfrage und auch Unsicherheit. Für Österreich besteht Hoffnung auf einen halbwegs guten Sommer.

Didi Tunkel ist neue Tourismus-Chef im Burgenland.
Gastronomie
25.02.2021

Mitten in der Pandemie übernahm Didi Tunkel den Posten als Geschäftsführer von Burgenland-Tourismus. Zeit, eine erste Bilanz zu ziehen. Einige Dinge wurden in Bewegung gesetzt.

Werbung