Direkt zum Inhalt

Die Weinstadt Poysdorf wird zur Golfstadt

28.04.2006

Das Golfhotel Veltlin mit dem Golfclub Veltlinerland ist das neueste Mitglied der Gruppe Golf in Austria. Eingebettet in die sanfthügelige Landschaft des Weinviertels wurde der 18 Loch-Platz mit interessanten Passagen und anspruchsvollen Greens, raffiniert in die natürliche Landschaftsform gelegt. Die Fairways sind umgeben von einer intakten Landwirtschaft mit Weingärten und Obstbäumen.

Diese Natürlichkeit vermittelt eine gute Stimmung, die sich auf das Spiel überträgt. Neben der 18-Loch-Anlage stehen ein 4-Loch-Public-Course, eine Driving-Range, Putting-Green sowie Pitching- und Chipping-Areas zur Verfügung. Die Pros der Golfakademie kümmern sich um Einsteiger und die Verbesserung des Handicaps der Fortgeschrittenen.

Golf und Wein, eine ideale Symbiose
Das Golfhotel Veltlin ist auf das Weinangebot spezialisiert und bietet mit dem Restaurant Gaudium Vini alle Annehmlichkeiten auf 4-Sterne-Niveau. Die Zimmer sind nach Rebsorten benannt und auch sonst dreht sich alles um den Wein. Die Küche ist bodenständig ausgerichtet mit regionaltypischen Speisen und dem grenznahen böhmisch-mährischen Einfluss. Poysdorf ist zudem das Zentrum für die Produktion edler Schaumweine und gilt als Sekthochburg Österreichs. Die Golfer sind von dieser Kombination begeistert. „Mit dem Angebot wurde die Golflücke zwischen dem Waldviertel und Marchfeld geschlossen“, freut sich Dr. Karl-Heinz Müller, Geschäftsführer der Urlaubsspezialisten. Poysdorf liegt 60 km nordöstlich von Wien in Richtung Brünn und kann ab Stadtgrenze in ca. 50 Minuten erreicht werden.

Holes / Par: 18 / 71
Länge Herren gelb: 5.968 m
Slope Rating: 118
Länge Damen rot: 5.205 m
Slope Rating: 119
Seehöhe: 204 m
Greenfee Mo-Fr: € 36,--
SamSon/Feiertag: € 50,--

Informationen: Hotel Veltlin, Tel. 02552/20606 oder
www.hotelveltlin.at

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Mathias Prugmaier, Andreas Knötzl, Johannes Fritz, SQ-GF Jürgen Geyer, Paul Retzl, Willi Bauer und Kathrin Brachmann (v. l.).
Wein
17.09.2020

Südsteiermark, Thermenregion, Weinviertel, Kamptal, Traisental, Wagram: Sechs junge Winzer aus sechs österreichischen Weinbaugebieten haben es ins Finale geschafft. 

Andrea Bottarel, Josef Bitzinger, Marina Rebora Walter Kutscher und Christian Bauer.
Szene
16.09.2020

Große Verkostung in Josef Bitzingers Vinothek.

Markus Gratzer und die Experten der ÖHV, wollen nun auch Gastronomen ansprechen und vertreten.
Gastronomie
16.09.2020

Die Hotelliersvereinigung ÖHV will ihren Kreis an Mitgliedern ab sofort auf die Gastronomie ausweiten. Welche Strategie hinter dieser Idee steckt, wollte gast.at von  ...

Das Kuchenstück ist zu klein, 140 Mitarbeiter müssen gehen.
Hotellerie
15.09.2020

Nicht einmal 30 Prozent der Umsätze aus dem Vorjahr erwirtschaftete man heuer. In Wien verlieren 105 Mitarbeiter ihren Arbeitsplatz, in Salzburg 35. 

Gastronomie
14.09.2020

Laut einer Umfrage dürften noch lange nicht alle Gutscheine eingelöst worden sein. Und gespendet wurde der Gutschein auch nicht oft. 

Werbung