Direkt zum Inhalt

Die Zukunft der Küche

15.04.2008

Nachdem mit Jahresbeginn die BÖG (Beste Österreichische Gastlichkeit) bereits unter ihrer Stammdomain www.boeg.at ein neues Kulinarik-Lexikon vorgestellt hat, auf der Jedermann die Geschichte der österreichischen Eß- und Trinkkultur mitgestalten kann, ist jetzt unter www.zukunftderkueche.at eine brandneues Forum vorgestellt worden, in dem interessierte Internet-User ihre Meinung zur zukünftigen Entwicklung der Küche kundtun können.

BÖG-Präsident Toni Mörwald. "Auslöser für diese neue Homepage war unser vorwöchiger BÖG-Kongreß in Zell am See unter dem Motto "Die Zukunft der Küche", bei dem nationale und internationale Top-Referenten zwei Tage lang über die neuesten Küchentrends informiert haben. Neben der Molekularküche stand dabei vor allem aber auch das Revival der regionalen Küche im Mittelpunkt. Authentische, saisonale Küche mit Top-Produkten aus der Region ist wieder ganz im Trend - und entspricht genau der Philosophie der BÖG"

Unter der neuen Domain www.zukunftderkueche.at kann man nicht nur das genaue Programm des Kongresses downloaden, sondern auch zahlreiche Vorträge. Außerdem werden in wenigen Tagen unter der neuen Plattform www.tav-tv.at auch Zusammenschnitte der wichtigsten Referate sowie zahlreiche Interviews mit Top-Köchen online zu sehen sein - übrigens der 1. Kongreß, der auf dem neuen Tourismus-Internetportal filmisch aufbereitet wird.

Rückfragehinweis: BÖG-GF Christian Bayr, Bergmillergasse 3/1, 1140 Wien, www.boeg.at, Tel. 01/545 44 09.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Tourismus
19.06.2019

Die ÖGZ hat wichtige Opinion Leader aus der Tourismusbranche gefragt, was ihre konkreten Erwartungen an das Jahr 2035 sind. 

So stellt sich Harry Gatterer die Entwicklung des „progressiven Wir” vor: Es ist eine kleine Elite, aber sie wird Trends setzen.
Tourismus
19.06.2019

Harry Gatterer vom Wiener Zukunftsinstitut hat einen neuen gesellschaftlichen Megatrend entdeckt, der wichtig für den Tourismus sein könnte, weil er die Nachfrage und deshalb das Angebot verändert ...

Gastronomie
19.06.2019

Kooperationen zwischen Konkurrenten? Ging lange gar nicht! Doch gerade im Tourismus ergeben sie Sinn. Und auch über die Branche hinaus gibt es Erfolgsbeispiele

Gastronomie
06.06.2019

Was spricht dafür? Und was dagegen?

v.l.o.: Christina Grassnigg, Didi Maier, Markus Bsteh, Stefan Steinhöfer.
Umfrage
06.06.2019

Wir haben uns umgehört: Christina Grassnigg, Didi Maier, Markus Bsteh, Stefan Steinhöfer

Werbung