Direkt zum Inhalt

Digital erfolgreich mit optimierter Webpräsenz

10.11.2016

Die Private City Hotels polierten ihre Webpräsenz technisch und optisch auf.

Mitglieder bei Private City Hotels – in der Mitte vorne Peter Buoscz.

Seit fünf Jahren vereinen die Private City Hotels inhabergeführte Stadthotels unter einer Dachmarke und bieten ihren ausgewählten Mitgliedern wertvollen Austausch und gegenseitige Förderung. Um auch in der digitalen Welt auf dem neuesten Stand zu sein und zukünftige Gäste optimal zu erreichen, galt es, die gemeinsame Webpräsenz technisch und inhaltlich gründlich aufzupolieren. 

Website-Optimierung

Peter Buocz, Direktor der Schick Hotels Wien und Präsident von Hotels & Casinos Austria, vertraut bereits seit Jahren auf die Kompetenz und Betreuung durch ncm. Gemeinsam mit der Salzburger Agentur konnten so schon mehrere Web-Projekte erfolgreich realisiert werden. So legte man auch die Analyse und Verbesserung der Online-Zahlen von www.privatecityhotels.com in die Hände der ncm-Experten. Am 17. Oktober wurden die Ergebnisse der Website-Optimierung bei der Generalversammlung der Private City Hotels in Salzburg vorgestellt. Buocz zeigte sich erfreut: „Die Entwicklung der Zahlen übertrifft unsere Erwartungen. Sie zeigen, wie wichtig eine professionelle Betreuung durch Online-Experten ist.“
Um einen Fahrplan für die Optimierung der Website zu erstellen, unterzogen die Suchmaschinen- und Usability-Experten der ncm die Webpräsenz der Private City Hotels einem gründlichen Check. Daraus abgeleitete Verbesserungspotenziale dienten als Grundlage für einen umfassenden Maßnahmenkatalog, der in den vergangenen Monaten umgesetzt wurde. Die Besucherzahlen stiegen innerhalb weniger Monate um 60 Prozent. Daneben wurde die Usability der Website verbessert, um Besucher effektiver zu Anfragen und Buchungen zu motivieren.    

Übrigens: Das Private City Hotel Der Wilhelmshof in Wien wurde soeben in Salzburg beim Sterne Award zum "Hotel der Zukunft" in der Kategorie 4-5 Sterne / Region Ost gekürt. Wir gratulieren!             

Autor/in:
Thomas Askan Vierich
Werbung

Weiterführende Themen

Die Prizeotel-Gruppe wird immer smarter – am Hotelzimmer. Nebenbei schafft man jetzt auch noch die Barzahlung ab.
Hotellerie
30.01.2020

Noch mehr Technik am Zimmer, Wohnzimmeratmosphäre, weniger Plastik, mehr Nachhaltigkeit, weniger Housekeeping, digitaler Check-in. 

 

Gastronomie
19.12.2019

Schnips, die neue App der Brau Union, bringt Gäste zum Wirt. Und dient als Kommunikationsplattform für Kunden.

Philipp Mayrl, Petar Iliev und Fritz Walter (re) eröffneten das erste Pizza Drive-In.
Gastronomie
08.11.2019

Don Camillo nennt sich die Pizzeriakette, die der Steirer Fritz Walter im Jahr 2000 gegründet hat. Don Camillo steht für Top-Qualität (2018 und 2019 wurde der Standort Franziskanerplatz vom ...

Gastronomie
06.11.2019

Die Frage „Hat’s geschmeckt?“ wird heute auf Bewertungsplattformen digital beantwortet. Wie man diese Kritik ernst nimmt und daraus Profit zieht, erklärt Gastautor Christian Bauer in drei Punkten ...

Ausgangspunkt der Digitalisierung in der Hotelküche waren die typischen Prozesse und Abläufe im Alltag. Dank Software lässt sich die Arbeit nun effizienter gestalten.
Gastronomie
17.10.2019

Die Digitalisierung revolutioniert die Küchenbrigade und sorgt für vernünftige Arbeitszeiten – Beispiel Parkhotel Stuttgart.

Werbung