Direkt zum Inhalt
Roman Horvath (li.) und Heinz Frischengruber.

Domäne Wachau spielt in Champions League

29.07.2020

Platz drei weltweit, Platz eins in Europa: Die Domäne Wachau räumt beim „World’s Best Vineyards Award“ ab.

Weinkenner wissen, dass der „World’s Best Vineyards Award“ nicht irgendein Preis ist. Die Jury ist exklusiv, die bewerteten Weingüter sind es ebenfalls.

Rund 500 internationale Sommeliers, Weinkritiker und Tourismusexperten haben die Domäne Wachau als bestes wein-touristisches Weingut in Europa gekürt sowie auf Platz drei weltweit gewählt.

Gaja, Antinori & Co auf die Plätze verwiesen

Dahinter finden sich bekannte Namen wie die Châteaus Margaux und Mouton-Rothschild aus dem Bordeaux, die Weingüter Opus One und Ridge aus den USA sowie Henschke, Gaja, Antinori und viele mehr aus dem Rest der Welt. Beurteilt wurde neben der Weinqualität die Gesamtperformance der Weingüter. Dazu zählen das touristische Angebot, die Attraktivität der Region, die Kompetenz und Freundlichkeit des Personals, das Image und die Erreichbarkeit, kurz: alles, was den Besuch eines Weinguts zu einem aufregenden und lohnenden Erlebnis für die Gäste macht.

Weingutsleiter Roman Horvath ist hochzufrieden: „Wir kommunizieren mit unseren Weinen alle Aspekte der Wachau – ihre einzigartige Landschaft, die Steilterrassen, aber auch die handwerkliche und nachhaltige Arbeit unserer Winzerfamilien in den Weingärten und das kollektive Miteinander im Weingut. Wir freuen uns riesig über diese Auszeichnung!“

Mehr Infos:
www.worldsbestvineyards.com

Werbung

Weiterführende Themen

Wein
17.03.2019

DOMÄNE WACHAU: Exotische Würze und Früchte, direkt aus dem Donau-Tal

Wein
02.03.2019

DOMÄNE WACHAU: Würze und Frucht im Wechselspiel

Wein
02.03.2019

DOMÄNE WACHAU: Ein Wachauer „Roter“ für alle Tage

Gastronomie
05.12.2018

Wo schmeckt es der Reise-Community aktuell am besten? Das zeigt TripAdvisor mit den Travellers‘ Choice Gewinnern für Restaurants.

Chef-Concierge Wolfgang Buchmann (rechts vorne) und sein Team im Hotel Sacher Wien.
Hotellerie
22.11.2018

Wolfgang Buchmann (60) wurde bei der 21. Busche Gala in der Staatsoper Berlin ausgezeichnet.

Werbung