Direkt zum Inhalt

Drei Platzierte - Burgenländischer Landeslehrlingswettbewerb der Konditoren

21.06.2005

Den Sieg beim Burgenländischen Landeslehrlingswettbewerb der Konditoren erkämpfte sich Annemarie Krogger. Sie lernt in der Konditorei Träger in Pinkafeld.

Das Burgenland hat keine eigene Berufsschule für Konditoren und ging deshalb mit Niederösterreich eine erfolgreiche Schul-Partnerschaft ein. Da sich im Burgenland jährlich nur etwa acht Mädchen und Burschen für die Lehre des süßen Handwerks entscheiden, wäre ein eigener Schulbetrieb unrentabel; mit Niederösterreich können hier Synergien gebündelt werden. Bei drei Teilnehmern konnte sich jeder einen Platz am Siegespodest erkämpfen.
Gewinner
Erich Lendl überreichte stellvertretend für Innungsmeister Harrer die Siegerurkunden und freute sich über die Leistungen der burgenländischen Konditor-Talente.
Annemarie Krogger lernt in der Konditorei Träger in Pinkafeld und überzeugte die strenge Jury mit ihrer Festtagstorte, die ein Drachen zierte. Der zweite Platz ging an Verena Schnabl vom Lehrbetrieb Gumhalter in Litzeldorf und der dritte Platz an Brigitte Braun vom Lehrbetrieb Café-Konditorei Naglreiter in Neusiedl am See. Annemarie Krogger und Verena Schnabl haben nun auch die Ehre, das Burgenland beim Bundeslehrlingswettbewerb 2005 in Feldkirch, Vorarlberg, zu vertreten.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Tourismus
02.12.2020

Ohne die ausländischen Gäste ist eine Skisaison fast nicht vorstellbar. 

Branche
26.11.2020

Gäste schätzen zum Frühstück einen guten Filterkaffee. Kaffee-Experte Goran Huber vom Kaffee-Institut in Innsbruck erklärt im ÖGZ-Interview, worauf es bei der Qualität ankommt.

Hotellerie
26.11.2020

Gregor Hoch, Chef des 5-Sterne Hotels Sonnenburg in Oberlech und ehemaliger ÖHV-Präsident, spricht endlich im ORF aus, was viele Kolleginnen und Kollegen denken: Er rechnet nicht mehr mit einem ...

Skifahren in den Weihnachtsferien. Geht das?
Tourismus
26.11.2020

Derzeit wird heiß über die europaweite Schließung der Skigebiete diskutiert. Und auch in der Redaktion der ÖGZ. Ein Pro und ein Contra. 

Tourismus
26.11.2020

Die Österreich Werbung macht sich Gedanken über den Wintertourismus, arbeitet gemeinsam mit Destinationen und Experten neue Rahmenbedingungen aus und gibt konkrete Hilfestellungen für Gastgeber. ...

Werbung