Direkt zum Inhalt

Drinks & Dinner an der Donau

04.04.2006

Neues Leben im DDSG-Hauptgebäude bei der Wiener Reichsbrücke: Mit dem trendig gestylten „Riverside“ eröffnet am 4. April ein neues Lokal, das nicht nur mit einem atemberaubenden Blick auf die Donau und die imposante Skyline der „Donau City“ verwöhnt.

„Riverside“ präsentiert sich dank eines modernen Gastronomie-Konzepts auch als wahrer Alleskönner auf hohem Niveau. Als Terrassen-Café und Business-Lounge tagsüber, Restaurant und Cocktailbar am Abend spricht es ein breites Publikum an. „Riverside“-Captain ist Rudi Vsetecka, seit Jahren auch herausragender Küchenchef des Eventcaterers „impacts“.

Nicht nur bei der sorgsamen Zusammenstellung des kulinarischen Angebots, auch bei der Gestaltung des neuen In-Treffs an der Donau überließ Rudi Vsetecka nichts dem Zufall. Das Lokal mit insgesamt 150 Sitzplätzen wurde von einem Innenarchitekten modern gestylt. Holztöne mit violetten und grünen Farbharmonien geben dem architektonisch reizvollen Rund des Restaurant und der großen Bar ein gestyltes, exklusives Flair. An schönen Tagen lockt die sonnige Terrasse mit 250 Sitzplätzen und herrlichem Panorama des „Modernen Wien“.

Qualität zu fairen Preisen

Die Küche bietet gehobene Wiener Gastronomie, leichte asiatische Wok-Gerichte und diverse Fischgerichte. Neben den Standardgetränken hat Rudi Vsetecka auch ein erlesenes Sortiment österreichischer und internationaler Weine zusammengestellt. Dass die Preise trotz des durchaus gehobenen Angebots im neuen Uferlokal nicht ausufern, verdanken die Gäste der „Riverside“-Philosophie. „Mein Ziel als Gastronom ist es, ausgezeichnete Qualität zu fairen Preisen anzubieten“, erklärt „Captain“ Vsetecka. Mittagsmenüs für Büroangestellte und Business-Kunden werden in der Preiskategorie zwischen 6 und 8 Euro liegen, die Hauptspeisen á la Carte bewegen sich zwischen 10 und 20 Euro, im Schnitt um 12 Euro. Die Getränkepreise an der großen Cocktailbar sind trotz der wunderschönen Lage nicht höher als in jedem Kinocenter.

Mit an Bord von „Riverside“ ist auch „impacts“, einer der renommiertesten und größten Eventcaterer Österreichs. „impacts“ hat sich unter anderem als jahrelanger Partner des „Life Ball“ oder als Caterer für den internationalen Radiologenkongress in Wien einen Namen gemacht. „Nicht zuletzt aufgrund unserer erfolgreichen Zusammenarbeit mit Küchenchef Rudi Vsetecka haben wir uns an ,Riverside’ beteiligt, um Synergien zu nutzen“, erklärt „impacts“-Geschäftsführer Christian Chytil, „das neue Restaurant an der Donau ist künftig unsere gastronomische Zentrale für Catering, in der Rudi und sein Team bestmögliche Voraussetzungen finden. Das ist für uns nachhaltige Qualitätssicherung und für unsere Kunden die Gelegenheit, sich in angenehmer Atmosphäre jederzeit von Rudis Kochkünsten überzeugen zu lassen.“

Riverside Öffnungszeiten: Montag – Sonntag von 8.00 bis 01.00 Uhr
Adresse: 1020 Wien, Handelskai 265, Telefon: 728 01 00

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Die März-Hilfe wird für Gastronomie und Hotellerie verlängert. Für Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen gibt es eine Notstandshilfe.
Gastronomie
08.04.2021

Keine Frage: Unverschuldet sind Gastronomie und Hotellerie die Hauptleidtragenden der Krise. Um die zwangsgeschlossenen heimischen Tourismus-Betriebe mit ihren Mitarbeiterinnen und in der ...

In Vorarlberg hat die Gastronomie seit 3 Wochen teils geöffnet. So soll es auch bleiben.
Gastronomie
08.04.2021

Vorarlbergs Landeshauptmann Markus Wallner sieht die Modellregion für die Gastro-Öffnung als Erfolg. Derzeit gebe es keinen Grund vom Weg abzuweichen - aber auch wenig Hoffnung auf weitere ...

Branche
08.04.2021

Die nächste Eiszeit kommt bestimmt! Gastronomen fragen sich, wie man mit einfachen Mitteln und ohne großen Aufwand seine Eisbecher auf einen neuen Level heben kann: Wir haben dem Wiener ...

Natura startet mit 100 Bio-Artikeln.
Gastronomie
08.04.2021

Unter der Marke „Natura“ baut der Großhändler Transgourmet ein Bio-Vollsortiment in Großgebinden zu leistbaren Preisen auf. Zunächst sind 100 Produkte verfügbar.

Das ist die neue Red Bull Summer Edition.
Produkte
07.04.2021

Die neue, limitierte Summer Edition ist ab sofort erhältlich.

Werbung