Direkt zum Inhalt

Ein Alpenstraße feiert Geburtstag

22.07.2005

- 56 Mio. Besucher in 70 Jahren
- 3,5 Prozent Plus in erster Saisonhälfte
- Festakt zum Jubiläum am 7. August

Die Großglockner Hochalpenstraße feiert heuer ihr 70-Jahr-Jubiläum und noch immer hat die "Prachtstraße der Alpen" ihre Anziehungskraft nicht verloren. Noch in dieser Saison wird die Besucherzahl von 56 Mio. seit der Eröffnung im Jahr 1935 überschritten. Auch heuer zeichnet sich für die Betreibergesellschaft Grohag ein Erfolg ab: Während bei anderen Destinationen Einbrüche um bis zu 20 Prozent vermelden, hält die Hochalpenstraße derzeit bei einem Besucherplus von 3,5 Prozent im Vergleich zum Vorjahr (Stand Mitte Juli).

Generaldirektor Christian Heu führt diesen Erfolg auch auf Schwerpunkte zurück, die in den letzten Jahren im Marketing der Glocknerstraße gesetzt wurden: "Im Vorjahr wurde die Motorradbroschüre `Motorradhimmel Großglockner´ aufgelegt, in der fünf Touren rund um den Großglockner eindrucksvoll vorgestellt werden. Die Auflage beträgt 120.000 Stück. Heuer punkten wir besonders bei den so genannten `Genussfahrern´. Seit kurzem gibt es eine Broschüre für Fahrer von Oldtimern und Youngtimern, Cabrios und für Clubausfahrten mit vielen Tourtipps und Infos."

Die Großglockner Hochalpenstraße wurde im August 1935 nach fünf Jahren Bauzeit eröffnet. Anlässlich des 70-Jahr-Jubiläums lädt die Großglockner Hochalpenstraßen AG zum Festakt am 7. August (ab 11.00 Uhr) auf der Kaiser-Franz-Josefs-Höhe.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Bier und Schokolade sind immer eine  sehr spannende  Kombination.
Gastronomie
06.04.2021

Hopfenbitter und feinherb: Ob als „Food Pairing“-Event für Gäste oder raffiniertes Dessert – das gilt es zu beachten

Die Staatsmeisterschaft der Bier-Sommeliers findet am 10. April statt.
Bier
06.04.2021

In den ÖGZ-Bier Ausgaben konzentrieren sich die Redaktionsthemen auf alles rund um Bier & Foodpairing. In den kommenden drei Ausgaben zeigen wir außerdem neue Produkte und News aus der ...

Bier
06.04.2021

Ob beim Business-Lunch, als Durstlöscher zwischendurch oder mittlerweile sogar als ­ernst zu nehmender Foodpairing-Partner: Alkoholfreie Biere sind von Getränkekarten ebenso wenig wegzudenken wie ...

Bier
06.04.2021

Die 5. Österreichische Staatsmeisterschaft der Sommeliers für Bier musste auf einen noch unbestimmten späteren Zeitpunkt verschoben werden.

Hofübergabe im TVB Serfaus-Fiss-Ladis: Lukas Heymich (l.) tritt die Nachfolge von Franz Tschiderer als Obmann an.
Tourismus
02.04.2021

Lukas Heymich folgt auf Franz Tschiderer als Obmann des Tourismusverbandes.

Werbung