Direkt zum Inhalt

Ein weiteres 4-Sterne-Hotel am Millstätter See

31.01.2006

Die Umbauarbeiten haben sich für das Ferienhotel Trattnig in Döbriach
gelohnt. Ab sofort ist das Hotel in der offiziellen 4-Sterne-Kategorie
gelistet.
Für die Kinder gibt es nunmehr ein Indoor-Spielareal von ca. 100 m2. Auch der
große Spielplatz wurde erweitert. Im Eingangsbereich wurde eine attraktive
Hotellobby errichtet. Das neue Fitness-Studio mit modernsten Profigeräten sorgt
für einen aktiven Urlaub. Geführte Moutainbiketouren durch die Nockberge (mit
Gratis-KTM-Rädern mit xt-Ausstattung) und Nordic-Walking-Kurse für
Fortgeschrittene und Anfänger bilden den Schwerpunkt des Sportprogramms.
Nach diesem Aktiv-Programm bietet das neue Hallenbad mit Saunalandschaft die
perfekte Entspannung. Das Motto für Familie Trattnig lautet: „Urlaub für Eltern –
Freiheit für Kinder“.
Dazu Maria Wilhelm, Geschäftsführung der Millstätter See Tourismus GmbH: „Für
die Region ist es sehr wichtig, dass sich immer mehr Leitbetriebe
herauskristallisieren. Ich freue mich persönlich sehr, dass das Engagement der
Familie Trattnig in dieser Form belohnt wird!“
Weitere Infos: www.hotel-trattnig.com; www.millstaettersee.at

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Paul Ivic
Kommentar
30.09.2020

Gastkommentar von Sternekoch Paul Ivic, Tian, Wien.

Eisenstraße-Vorstandsmitglied Clemens Blamauer, Biobauer Berthold Schrefel sowie Ötscherlamm-Initiator und Projektträger Andreas Buder (v.l.).
29.09.2020

Erste Wirte tischen rare regionale Spezialitäten auf, nicht nur in der Region.

Nächtigungsgäste im Ländle dürfen ab sofort bis 1 Uhr konsumieren.
Hotellerie
29.09.2020

Für Hotelgäste gilt die vorverlegte Sperrstunde nicht mehr, sie dürfen bis 1 Uhr konsumieren.

Um 22:00 Uhr müssen die Gastro-Betriebe in den westlichen Bundesländer (Vbg, T, S) geschlossen haben.
Gastronomie
29.09.2020

Nachdem in Tirol die Sperrstunde auf 22.00 Uhr vorverlegt wurde, gab es am Wochenende  Schwerpunktkontrollen in der heimischen Gastronomie. Dabei wurden insgesamt 341 Lokalen in ganz Tirol ...

Gastronomie
25.09.2020

 

Daueraufregung um ein Wiener Bierlokal. Der Wirt, der die Grüne Politikerin Sigi Maurer belästigt haben soll, dürfte nun von der Polizei festgenommen worden sein: Weil er einen Passanten ...

Werbung