Direkt zum Inhalt

Eine unglaubliche Espresso-Erfahrung

06.11.2006

Jahr für Jahr wartet eine wachsende Fan-Gemeinde auf das Erscheinen des neuen Lavazza-Kalenders, für den jedes Mal ein anderer Star-Fotograf verantwortlich zeichnet.

Für den Kalender 2007, den Lavazza auf der Cava-Kellerei Cordoníu im Penedes (20 km südöstlich von Barcelona) präsentierte, wurde der spanische Star-Fotograph Eugenio Recuenco verpflichtet.
Stadt der Superheldinnen
Ähnlich wie beim Film „Sin City“ nimmt die von Recuenco geschaffene „Espresso City“ stilistische Anleihen von US-Comix aus den 40er-Jahren, taucht sie in ein cooles Schwarz-Weiß, das nur von minimalistisch eingesetzten Farbtupfern „aufgeheitert“ wird, und setzt auf starke Frauen als Protagonisten.
Die einzige Schwäche der sexy Superheldinnen ist ihre unbändige Lust auf Lavazza-Espresso.
Anlässlich der Präsentation der 15. Ausgabe des Kalenders scheute Lavazza keine Kosten und Mühen und stellte zur Jubiläumsausgabe die „Espresso-City“ des 2007er-Kalenders in den riesigen Kellereien von Cordoníu nach.
So war der Abend nicht nur eine genussvolle Gala, sondern eine gelungene, emotionale Verführung in die nächtliche Welt der Lavazza-Espresso-City. Für die flüssige Untermalung der Präsentation war mit Cava aus dem Hause Cordoníu bestens gesorgt. Für das kulinarische Wohl der Gäste war kein geringerer als Ferran Adrià verantwortlich. Der katalanische Wunderkoch arbeitet ja bereits seit vielen Jahren mit Lavazza zusammen und hat 2002 die essbare Espresso-Spezialität „Espesso“ oder vor zwei Jahren „Passion>Me“ erfunden. Diesmal kochte der Meister mit seinem „El Bulli Catering“ groß auf und begeisterte die Gäste mit über 30 originalen El-Bulli-Kreationen.
Francesca Lavazza, verantwortlich für das Corporate Image des Turiner Kaffee-Rösters, erklärte bei der Präsentation, worum es Lavazza bei der Gestaltung seiner Kalender geht: „Wir wollen Emotionen vermitteln und die Phantasie anregen. Wir wollen aber auch – mit einem Augenzwinkern – die Rolle der Frau in unserer Gesellschaft thematisieren. Wenn sie immer allen Anforderungen der modernen Gesellschaft voll entsprechen müsste, bräuchte sie – wie unsere Superheldinnen – übermenschliche Kräfte.“
Einige Fotos des Kalenders werden übrigens für die internationale Werbekampagne ‚Espress Yourself‘ verwendet werden.
Viel mehr als ein Kalender
Die Kalender von Lavazza sind extrem aufwendig gemacht, werden nur in kleiner Auflage produziert und sind von Anfang an begehrte Sammlerstücke.
Damit auch all jene, denen es nicht vergönnt ist, selbst ein Original zu besitzen, in die aufregende Welt von „Espresso City“ eintauchen können, hat Lavazza eine atemberaubende multimediale Website erstellt (www.lavazza2007.com). Hier kann man in Begleitung eines wissenden „Bar-Man“ den Geheimnissen der Superheldinnen nachspionieren. Und im Rahmen eines Online-Gewinnspiels kommt man hier ja vielleicht doch noch zu einem der begehrten Original-Kalender.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Die März-Hilfe wird für Gastronomie und Hotellerie verlängert. Für Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen gibt es eine Notstandshilfe.
Gastronomie
08.04.2021

Keine Frage: Unverschuldet sind Gastronomie und Hotellerie die Hauptleidtragenden der Krise. Um die zwangsgeschlossenen heimischen Tourismus-Betriebe mit ihren Mitarbeiterinnen und in der ...

In Vorarlberg hat die Gastronomie seit 3 Wochen teils geöffnet. So soll es auch bleiben.
Gastronomie
08.04.2021

Vorarlbergs Landeshauptmann Markus Wallner sieht die Modellregion für die Gastro-Öffnung als Erfolg. Derzeit gebe es keinen Grund vom Weg abzuweichen - aber auch wenig Hoffnung auf weitere ...

Branche
08.04.2021

Die nächste Eiszeit kommt bestimmt! Gastronomen fragen sich, wie man mit einfachen Mitteln und ohne großen Aufwand seine Eisbecher auf einen neuen Level heben kann: Wir haben dem Wiener ...

Natura startet mit 100 Bio-Artikeln.
Gastronomie
08.04.2021

Unter der Marke „Natura“ baut der Großhändler Transgourmet ein Bio-Vollsortiment in Großgebinden zu leistbaren Preisen auf. Zunächst sind 100 Produkte verfügbar.

Das ist die neue Red Bull Summer Edition.
Produkte
07.04.2021

Die neue, limitierte Summer Edition ist ab sofort erhältlich.

Werbung