Direkt zum Inhalt

Eiszeit in Rimini

11.10.2010

SIGEP, die internationale Fachmesse für Gelato, Konditoren- und Bäckerhandwerk findet in Rimini von 22. bis 26. Jänner 2011 statt.

Die 32. SIGEP, internationale Fachmesse für Gelato, Konditoren- und Bäckerhandwerk findet weiterhin im jährlichen Turnus statt. Einmal mehr wird dann wieder das komplette Gelände der Messe Rimini (14 Hallen, 90.000 Quadratmeter) Schauplatz der wichtigsten Fachmesse für handwerklich hergestelltes Speiseeis und die Konditoren- und Backkunst. Das reichhaltige Ausstellungsangebot der SIGEP wird durch zahlreiche thematische Sonderbereiche, internationale Wettbewerbe und Meisterschaften, Vorführungen, Fortbildungskurse und Seminare vervollständigt.

 

Gelato

 

Eine der zahlreichen Veranstaltungen zum Thema „Gelato“ während der SIGEP 2011 ist der Wettbewerb „Sigep Gelato d’Oro“ (Italienischer Gelato-Gran-Prix). Ausgewählte italienische Eiskonditoren, die von den wichtigsten Fachverbänden vorgeschlagen wurden, messen bei diesem Wettbewerb ihr Können. Der Gewinner wird bei der Gelato-Weltmeisterschaft 2012 der Kapitän der italienischen Mannschaft sein.

 

Konditorenhandwerk

 

In diesem Bereich findet auf der SIGEP 2011 der „Juniores Pastry World Cup“, ein Event zur Eröffnung des Konditoren-Forums mit international bekannten Konditormeistern statt. SIGEP entdeckt die neuen Talente der Konditoreikunst auf internationale Ebene.

 

Bäckerhandwerk

 

Zum fünften Mal findet außerdem auf der SIGEP der „Sigep Bread Cup“ statt, der sich von einer europäischen zu einer internationalen Meisterschaft des Bäckerhandwerks entwickelt hat. Die teilnehmenden Teams kommen aus 10 verschiedenen Ländern, wobei jedes Team aus zehn ausgewählten Bäckermeistern besteht. Dem Team aus Ungarn, Gewinner des Sigep Bread Cups 2010, wird eine eigene Fläche gewidmet.

 

Im Rahmen der 32.SIEGP findet die neue Fachausstellung TECPA - Tecnologie e Ingredienti per la pastificazione artigianale statt, um den Bereich der Technologien und Zutaten für handwerkliche Teigwarenherstellung noch mehr hervorzuheben. Aussteller des TECPA-Bereiches werden Hersteller von Maschinen, Anlagen, Ausrüstungen, Rohstoffen und Zutaten, Einrichtungen und Geräten und Verpackungstechnik sein, sowie Dienstleister, Verlage und Institutionen der Branche und Produzenten von Technologien und Zutaten für die handwerkliche Teigwarenherstellung.

Anhand von Business-Meetings mit Besitzern handwerklicher Teigwarenherstellungsbetriebe, welche die Messe Rimini bereits im Vorfeld der Messe organisiert, haben die Aussteller des TECPA-Bereiches die Möglichkeit, Kontakte zu neuen Abnehmern zu knüpfen. Außerdem wird die Messe Rimini mit Hilfe Ihrer Auslandsvertretungen und Agenten Top- Buyer, Importeure und Großhändler für Backgrundstoffe, Maschinen für die handwerkliche Herstellung von Teigwaren, Eis, Gebäck und Brot aus aller Welt auswählen und nach Rimini zum Messebesuch einladen.

Top-Buyer aus fünf Kontinenten

 

Auch für die SIGEP 2011 wird es wieder den „Marketplace“ geben. Der „Marketplace“ stellt eine Online-Plattform dar, welche über www.sigept.it erreichbar sein wird, und auf der sich Angebot - in Form der Aussteller der SIGEP - und Nachfrage - in Form von Einkäufern – bereits einen Monat vor der Messe virtuell treffen können, um Termine zu vereinbaren, die dann währen der Messe an den Ständen der jeweiligen Aussteller durchgeführt werden.

2010 wurden über diesen virtuellen „Marketplace“ 386 Business-Meetings zwischen 94 Ausstellern und 51 Einkäufern aus 14 verschiedenen Ländern in Europa, Nordafrika und Asien organisiert. Bei einer Befragung beurteilten 94% der befragten Firmen, die an den Business-Meetings teilgenommen hatten, diese als „Interessant bis sehr interessant“, 85 Prozent der befragten gaben an, dass die Profile der Einkäufer, welche sie getroffen hatten „mittel bis gut“ seien und 96% der Befragten hielten die Organisation der Business- Meetings über die Plattform für „gut bis optimal“. Fast alle der Befragten, nämlich 98 % waren für eine Wiederholung der Aktion.

Dieses positive Feedback hat die Messe Rimini veranlasst das Projekt fortzuführen und auszuweiten. Das Motto für das Jahr 2011 lautet „Top-Buyer aus fünf Kontinenten“. Ziel ist es, mit Hilfe der 25 Auslandsvertretungen der Messe Rimini 100 Buyer nach Rimini einzuladen, die dann dort an zirka 1000 Business-Meetings teilnehmen.

 

www.sigep.it

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Auf der atb_sales: (v. l. n. r.) Wirtschafts- und Tourismusminister Dr. Reinhold Mitterlehner, WKO-Bundesspartenobmann KR Hans Schenner und ÖW-Geschäftsführerin Dr. Petra Stolba
Tourismus
28.01.2014

Wien. In den vergangenen drei Tagen präsentierte sich das österreichische Urlaubsangebot im Rahmen der neu konzipierten Fachmesse atb_sales. Rund 450 internationale Einkäufer informierten sie ...

Bundesinnungsgeschäftsführer Reinhard Kainz, BM Reinhold Mitterlehner, Bundesinnungsmeister der Lebensmittelgewerbe  Paulus Stuller, Messepräsidentin Doris Schulz und LAbg. Thomas Stelzer (v. l. n. r.) eröffneten die ÖBA & ÖKONDA – die genuss
Cafe
27.05.2013

Die Crème de la Crème der Lebensmittelbranche traf sich bei der ÖBA/ÖKONDA – die genuss in Wels. Die Fachmesse punktet einerseits mit dem umfangreichen Ausstellungsprogramm und andererseits mit ...

Zeigten sich erfreut über das rege Interesse der Messebesucher auf ihren Ständen (v. l.): Christiane Wenckheim (Ottakringer), Alexander Krausz (1000 x Tische & Stühle) und Günter Stölner (La Cimbali)
Tourismus
25.04.2013

Die „Hotel & Gast"-Messe in Wien etabliert sich als hochwertiger Frühjahrs-Branchentreffpunkt. Vom 7. bis 9. April ging in der Messe Wien die zweite Ausgabe der „Hotel & Gast Wien" in ...

Bei der Eröffnung (v. l. n. r).: Christian Mutschlechner (Leiter Vienna Convention Bureau u. Präsident des Austria Convention Bureau), Dr. Petra Stolber (GF ÖsterreichWerbung) und Harry Gatterer (Zukunftsinstitut Österreich)
Tourismus
24.09.2012

Wien. Heute öffente die access 2012 in der Wiener Hofburg ihre Tore. Zwei Tage lang geht es um Networking, Wissentransfer und Geschäftsanbahnungen für Kongress-, Veranstaltungs- und Incentive- ...

Gastronomie
27.10.2011

Salzburg. Die 42. „Internationale Fachmesse für die gesamte Gastronomie und Hotellerie füllt als Österreichs besucherstärkste Fachmesse erneut alle Hallen des Messezentrum Salzburg inklusive ...

Werbung