Direkt zum Inhalt

elements.at positioniert sich erneut als Top-Tourismusagentur

28.01.2005

Bei dem heuer erstmalig vergebenen Swarovski Crystal webAward "kristallisierte" sich die Salzburger Internetagentur elements.at New Media Solutions GmbH als Gewinner des Abends heraus.

Der Swarovski Crystal WebAward steht unter der Patronanz der Österreich Werbung und des Bundesministeriums für wirtschaftliche Angelegenheiten und wurde im Rahmen der 12. internationalen Konferenz für Informationstechnologien im Tourismus an die besten heimischen Internetpräsentationen verliehen.

Das eTourism Competence Center Innsbruck (ECCA) ermittelte aus 130 Einreichungen in 6 Kategorien die Nominees für die begehrte Branchenauszeichnung. Eine hochkarätig besetzte Expertenjury kürte im Anschluss die Sieger. Am 27.01.2005 fand die feierliche Preisverleihung im Rahmen der enter 2005 statt. elements.at konnte gleich zwei der begehrten Trophäen entgegen nehmen. Mit den zwei Kategoriesiegen und drei weiteren Shortlistplatzierungen war elements.at auch die erfolgreichste Agentur und konnte ihre Position als Spezialist für eTourismus weiter untermauern.

Skiamade.com wurde als beste online Plattform ausgezeichnet. Die Webpräsenz von Österreichs größter Wintersportdestination spiegelt die Vernetzung von Seilbahnunternehmen und Tourismus perfekt wieder. Der Internetauftritt informiert nicht nur tagesaktuell über Liftbetrieb, Wetter und Schneehöhen in den 5 Skigebieten, sondern ermöglicht auch online Buchung und Reservierung von Unterkünften, Skipässen und Sportausrüstung.

"Wir freuen uns mit unserem Kunden, den wir seit 3 Jahren erfolgreich im online Bereich betreuen. Der Skiverbund amadé war immer an der Erweiterung seiner online Services interessiert und so konnten wir gemeinsam innovative Schritte setzen," erläutert Mag. Patrick Edelmayr, Director Marketing & Sales bei elements.at. "Auch unsere jüngsten Projekte, die Websites der Skigebiete Kitzsteinhorn und Hauser Kaibling konnten die Jury überzeugen!"

Platzierungen elements.at:

Kategorie online Plattformen
1. www.skiamade.com, Kunde Ski amadé

Kategorie Reiseveranstalter/Reisebüros
1. www.panoramatours.com, Kunde Salzburg Panorama Tours

Kategorie Transportunternehmen
2. www.kitzsteinhorn.at, Kunde Gletschbahnen Kaprun
3. www.hauserkaibling.at, Kunde Hauser Kaibling

Kategorie Orte/Regionen/Destinationen
3. www.pillerseetal.at, Kunde Tourismusverband Pillerseetal

Das Team von elements.at gratuliert allen weiteren Preisträgern!

Weitere Informationen zum Award finden Sie unter: www.webaward2005.at

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

In schwierigen Zeiten zumindest ein kleiner Trost: Sacher Hotels holen den HR Excellence Award .
Hotellerie
14.01.2021

Die Sacher Hotels Betriebsgesellschaft hat 2020 den HR Excellence Award in der Kategorie „Workplace Management“ gewonnen und beweist sich in der Finalrunde gegen die Deutsche Bahn und Thyssenkrupp ...

Gastronomie
12.01.2021

96 Anzeigen hagelte es in der Linzer Innenstadt, außerdem wurde ein Betretungsverbot ausgesprochen. Das Lokal wurde geräumt.

680.000 m² Eigengrund und ein eigener Helikopterlandeplatz: Das Schlosshotel Pichlarn hat einen neuen Eigentümer.
Hotellerie
12.01.2021

Die Imlauer Unternehmensgruppe übernimmt das 5-Sterne-Hotel in Aigen im Ennstal. Vermittelt wurde die Transaktion von Christie & Co.

Friedrich Wimmer war 44 Jahre lang für Lenz Moser tätig.
Gastronomie
12.01.2021

Marketingleiter Friedrich Wimmer tritt seinen wohlverdienten Ruhestand an. Er war 44 Jahre lang für die Weinkellerei tätig. Seine Nachfolge hat mit 1. Jänner Christoph Bierbaum angetreten.

Freitesten für Gastro und Kino? Der nächste Anlauf der Regierung kommt.
Gastronomie
08.01.2021

Ein negativer Corona-Test soll eine "Eintrittskarte" für Gastronomie und Veranstaltungen werden. Wie dies im Detail aussieht, darüber herrscht noch Unklarheit. 

Werbung