Direkt zum Inhalt

Erfolgreiches erstes Jahr für Harry´s Home Linz

01.09.2010

Linz. Harry´s Home Linz feiert seinen ersten Geburtstag. Der Start lief gut. Gleich im ersten Jahr lag die Auslastung über 65 Prozent. Das dritte Harry´s Home wird im Oktober in Dornbirn eröffnet.

Kräutergarten gleich vor der Hotelzimmertüre: Hoteldirektorin Christine Leitner und ORF-Biogärtner Karl Ploberger

Kurz vor Eröffnung des nächsten "Harrys Home" in Dornbirn im kommenden Oktober, kann Bilanz über das 1. Jahr gezogen werden. 2009, im Jahr der Kulturhauptstadt, gelang ein fulminanter Start mit gleich über 65 Prozent Auslastung. Dieser Schwung fand auch 2010 seine Fortsetzung. Trotz stagnierender Zahlen in Linz, konnte sich "Harrys Home" am Markt behaupten und erwartet zukünftig eine Auslastung von 70 Prozent.

 

Übernachtungen im Baukastensystem

Das erste erfolgreiche Harry`s Home befindet sich in Graz – und auch in Linz hat das neue Hotelkonzept für Lang- und Kurzzeitgäste voll eingeschlagen. Der Gast entscheidet, was er bekommt - und bezahlt natürlich nur, was er konsumiert. Dieses flexible Baukastensystem bezieht sich unter anderem auf Frühstück, die Häufigkeit der Reinigung und die Aufenthaltsdauer - je länger man bleibt, desto günstiger wird es.  Ob für eine Nacht oder mehrere Monate - Harry`s Home bietet 81 überdurchschnittlich große Studios (26 m2 - 55 m2) mit begehbaren Kleiderschränken, voll ausgestatteten Küchen in den höheren

Kategorien, einen Servicebereich mit Waschmaschinen & Trockner, Zimmer mit Garten/Terrasse oder Balkon sowie Aquarien zum Ausborgen.

  

Eigener Kräutergarten für Hobby-Köche

Gründer und Geschäftsführer dieser jungen österreichischen Hotelgruppe ist WK Tirol Spartenobmann Harald "Harry" Ultsch, Inhaber des 4 Sterne superior Romantikhotels "Schwarzer Adler" in Innsbruck. Um den Gästen das Kochen in den Zimmern noch schmackhafter zu machen, wurde von ORF Biogärtner Karl Ploberger auf der Innenterrasse anlässlich des ersten Geburtstags ein hauseigener Kräutergarten eröffnet. Aus den Hochbeeten, mit Blick auf den Nachbarbauernhof, können sich Gäste des Harry`s Home Linz selbst mit Thymian, Liebstöckl, Petersilie & Co versorgen.

 

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Das Team vom Glorious Bastard, rechts Heiner Raschhofer
Gastronomie
15.11.2018

Der Leaders Club Germany verlieh seine Palmen für besonders innovative Gastrokonzepte. Die goldene Palme ging nach Linz.

Gastronomie
20.02.2018

Die burgenländischen Winzer präsentieren sich am 5. März in der Wiener Hofburg und am 8. März im Design Center Linz.

Andreas Wochenalt 
Am Wort
27.09.2017

Gastkommentar von Andreas Wochenalt, Österreich Werbung
 

Tourismus
21.09.2017

Man kann kritisch oder euphorisch zur Digitalisierung stehen. Fakt ist: Sie kommt rasend schnell. Als Unternehmer gilt es, vorbereitet zu sein. Erkenntnisse aus zwei Tourismustagen in Linz. ...

Geplant wurde das Lokal von der id-Werkstatt aus Traun, das violette Corporate-Design kommt von der Linzer Werbeagentur Fredmansky.
Gastronomie
01.06.2017

Neues Lokal in der Linzer Innenstadt: Im „Jack the Ripperl“ dreht sich alles um die Rippen des Schweins.

 

Werbung