Direkt zum Inhalt

Erfreuliche Bilanz für Wintersaison

27.03.2009

Der Tourismusverband Böhmerwald freut sich über den außerordentlich positiven Verlauf der bisherigen Wintersaison (Nov. 08-Feb. 09). Die Nächtigungsstatistik zeigt ein gutes Plus von 3,64 %. Das sind knapp 2.500 Nächtigungen mehr als im Vorjahr ((von 68.145 auf 70.625 Nächtigungen).

Obwohl die angespannte wirtschaftliche Lage auf den Tourismus in der Region bisher keine Auswirkungen hat, macht man sich „fit“ für die Krise. Aller Wahrscheinlichkeit nach wird sich der Trend für Kurzurlaube der nächsten Zeit noch weiter verfestigen. Durch das Angebot von preiswerten Kurzreisen mit dem Fokus auf die Nahmärkte der Region will man eine gleichbleibend gute Auslastung erreichen.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Tourismus
24.04.2017

Die Wirtschaftskammer Tirol und die BH Imst prüfen den TVB Ötztal Tourismus, der auch für Österreichs zweitstärkste Nächtigungsgemeinde Sölden zuständig ist, ob der TVB Reisepakete über seine ...

V.l.n.r.: Landesrat Alexander Petschnig, Landeshauptmann Hans Niessl und Tourismusdirektor Mario Baier bei der Vorstellung von "Gans Burgenland" 2016
Tourismus
07.02.2017

Gerüchte gab es schon länger, jetzt ist es offiziell. Mario Baier verlässt nach sieben erfolgreichen Jahren den Burgenland Tourismus. Ein Nachfolger wird gesucht.

Tourismus
31.01.2017

In Oberösterreich wird bekanntlich an einem neuen Tourismusgesetz geschraubt. Dessen wichtigste Neuerung wird eine Zusammenlegung vieler Tourismusverbände im Land sein - wie das in anderen ...

V. l. n. r.: Alexander Ehrhart (Casablanca Hotelsoftware), Klaus Niederacher (Seekda), Erika Ummenberger-Zierler (Wirtschaftsministerium), Andreas Lackner (TVB Mayrhofen), Andreas Mutter (Seekda), Ronald Felder (HRS-Group), Christian Klingler (Tirol Werbung) und Timo Zinkgraf (Expedia).
Tourismus
05.10.2016

Das neue Gesetz zur Ratenparität soll die Marktmacht der OTAs einschränken. Kommt jetzt der Wettbewerb um den Content? Eine Podiumsdiskussion auf der FAFGA mit Experten von OTAs und ...

Eine der Erlebnisstationen des Hexenwassers in Söll
Tourismus
12.05.2016

Im Rahmen des Tourismustages in St.Johann im Pongau wurden auch die Österreichischen Innovationspreise im Tourismus vergeben - zum dritten Mal. Ausgezeichnet wurden vom Wirtschaftsministerium ...

Werbung