Direkt zum Inhalt

ERISTOFF Fellebrations in Kitzbühel

19.02.2008

Mit einem spektakulären Openair Event demonstrierte ERISTOFF am Freitag hoch über Kitzbühel, dass Winterspaß selbst inmitten der Alpen nicht nur Skifahren und Snowboarden bedeuten muss.

ERISTOFF SNOWBALL stellte die Aktivitäten der Urlauber auf den Kopf und holte die Schneefans scharenweise von der Piste, um die Ski und Snowboards abzuschnallen und das runde Leder in einem eigens präparierten Snowcourt laufen zu lassen.

Während des ganzen Tages traten unmittelbar vor den Toren des Alpeniglu® Dorfs Kitzbühel Zweierteams gegeneinander an, um im Vorfeld der Euro 2008 zu demonstrieren, dass in Österreich nicht nur der Skisport zu Hause ist - frei nach dem Motto "Snowball's coming home".

Von der ersten Bergfahrt der Fleckalmbahn an bis kurz vor der letzten Talfahrt lieferten dutzende Teams einander vor begeistertem Publikum mal spannende, mal unerbittliche, durchwegs aber höchst unterhaltsame Matches auf dem Eristoff Snowcourt, während Philipp Pertl als Moderator und Schiedsrichter in Personalunion im Dauereinsatz war.
Die auf diese Weise ermittelten Gewinnerteams bekamen coole Eristoff Goodiebags überreicht und durften außerdem ihre topmodischen Fellmützen aus der Eristoff Fellebrations Kollektion, die für die Teamausstattung verantwortlich zeichnete, behalten.

Neben den Sportassen für Stimmung sorgte während des ersten ERISTOFF SNOWBALL Tags Star DJ Eric Tyrell mit Partysounds, die keine Wünsche offen ließen.
Stärkung wartete im Eristoff Bariglu im Alpeniglu® Dorf, wo schließlich am Ende eines actionreichen Tages auf Siege, neue Freunde und würdige Gegner angestoßen wurde, bevor es erschöpft ins Schlaf-Iglu oder hinunter nach Kitzbühel ging.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

ÖHV-Vizepräsident Walter Veit und zwei der Absolventinnen
Hotellerie
05.06.2014

Die Abteilungsleiter-Akademie des Österreichischen Hotellerie Verbands (ÖHV) konnte Ende Mai 25 erfolgreiche Absolventen verabschieden.

Im Rahmen der ITB in Berlin vereinbarten Kitzbühels Tourismus-Präsidentin Signe Reisch, Kitzbühels TVB-Direktor Gerhard Walter (rechts) und Sion Rapson, Direktor der World Travel Awards (links), die mehrjährige Kooperation für den World Ski Award.
Tourismus
11.03.2014

Berlin/Tirol. Der World Ski Award, der voriges Jahr seine Premiere in Kitzbühel feierte, hat nun für die nächsten Jahre seine fixe Heimat in der mondänen Gamsstadt gefunden. Besiegelt wurde die ...

Unter den Ehrengäste des Abends war auch Skilegende Stephan Eberharter (Bild mitte)
Tourismus
21.11.2013

Kitzbühel. Im Tiroler Traditionsskiort Kitzbühel wurde zum ersten Mal der World Ski Award, das Pendant des World Travel Awards, vergeben. Gastgeber war das A-ROSA Kitzbühel, das in der Kategorie " ...

Die Rezeptsammlung „Kaiserliche Genussmomente - Band 1" umfasst 25 Rezepte, darunter auch den Wildschweinburger.
Hotellerie
11.06.2013

Kitzbühel. Das Hotel Kaiserhof hat mit den Leibgerichten seiner Gäste eine Rezeptsammlung erstellt. Vom Auracher Reh über marinierten Thunfisch bis zu traditionellen altösterreichischen ...

Hotellerie
18.03.2013

Wien. Das Hotel Best Western Premier Kaiserhof Wien wurde von "Tagen in Österreich" mit der "Goldenen Flipchart" als bestes Wiener Seminarhotel ausgezeichnet. Und von seinen Gäste wurde es zum ...

Werbung