Direkt zum Inhalt

Eristoff goes Ginger

12.04.2019
Am besten eiskalt: Ginger von Eristoff.

 

Mit Eristoff Ginger kommt man mit nur zwei Zutaten aus - und das führt zum ultimativen Drink-Erlebnis: Mischt man den neuen ihneinfach 1:1 mit Soda, erhält man den Lazy Mule. Am besten auf Eis genießen!

Wer's lieber pur mag, genießt ihn eisgekühlt in einem Shotglas. 

Neuer Look

Eristoff überrascht aber nicht nur mit einem neuen, außergewöhnlichen Flavour – auch das neue Flaschendesign kann sich sehen lassen! Sowohl die Form der Flasche, als auch das Branding überzeugen. Unverändert bleibt der berühmte Wolfskopf im Mittelpunkt  und verkörpert so den Underground-Charakter der Brand. 

 

Werbung

Weiterführende Themen

Gastronomie
03.10.2018

Ende September 2018 fand zum dritten Mal die große Rummesse „Vienna Rumfestival“ in der Ottakringer Brauerei statt.  Als eine der vielseitigsten Spirituosen der Welt gewinnt Rum auch in ...

Gastronomie
05.09.2018

Am 22. Oktober findet die diesjährige Ausgabe des Bar & Spirits Festivals statt - mit eigenem Zeitfenster für Fachbesucher.

Kleinod-Teamwork beim Liquid Market.
Gastronomie
14.08.2018

58 Bars stellten im Wiener Volksgarten im Rahmen des "Liquid Market" ihre Kreationen zur „flatrate“ vor. Im dritten Bestandsjahr ist Bert Jachmanns Initiative zum mitteleuropäischen Mixgetränk- ...

Produkte
28.06.2018

Nicht nur zur Fußball-WM: Wodka ist ein beliebter Umsatzbringer. Als ideale „Leinwand“ für frische Aromen punktet er in der heißen Jahreszeit beim Grillen oder zum Public Viewing

Tequila-Produzent Hans-Peter Eder (links) und seine  mexikanische Frau Adriana mit ihrem Team in der Bar des Park Hyatt in Wien.
Gastronomie
20.03.2018

Ausgerechnet fünf Österreicher wollen dabei mithelfen dem mexikanischen­ Nationalgetränk Tequila global zum Siegeszug verhelfen. Wie sie auf diese Idee gekommen sind und warum die „Gringos“ damit ...

Werbung