Direkt zum Inhalt

Ernährungstipps

07.05.2003

Spargel enthält das Provitamin A, mehrere B-Vitamine und Vitamin C (letzteres vor allem in den Sproßspitzen) sowie viele Mineralien und Spurenelemente. Spargel beinhaltet darüber hinaus eine Aminosäure, die Asparaginsäure, die besonders die Nierenfunktion stimuliert.

Er besteht zu 90 % aus Wasser und enthält nur sehr wenige Kalorien - das ideale Gemüse zur Gewichtsreduzierung. In der Volksheilkunde gilt Spargel als hervorragende Diabetikerkost, er reinigt das Blut, regt den Stoffwechsel an, schwemmt Giftstoffe aus dem Körper, unterstützt Leber- Nieren- und Lungenfunktion und verhilft zu reiner Haut. Dennoch gibt es andererseits warnende Stimmen von Ärzten, die bei Menschen mit Neigung zu Nierensteinen und hohen Blut-Harnsäurewerten von Spargelgenuß abraten.

Wildspargel ist frei von Pestiziden, die im konventionellen Anbau in großen Mengen verwendet werden.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Gastronomie
08.07.2020

Das weintouristische Highlight am Leithaberg!

Tourismus
08.07.2020

Das Corona-Virus hat die Welt und damit auch das Reisen verändert. Nun gilt es, die Weichen für eine zukunftsfähige Ausrichtung des Tourismus zu stellen – und damit für eine neue Qualität des ...

Hotellerie
08.07.2020

Degressive Abschreibung und Investitionsprämie verbessern das Klima, berichtet Prodinger Tourismusberatung.

Darauf ein Zwickl des Ottakringer Wiener Originals: Tobias Frank, GF und 1. Braumeister, Vorstandssprecher Alfred Hudler und Gastro-Obmann Peter Dobcak.
Szene
03.07.2020

Noch bis 4. September: Coronabedingt gibt es heuer im Sommer als Alternative zu den Braukultur-Wochen das Ottakringer Bierfest. 

Gastronomie
02.07.2020

Planen Sie Ihr gastronomisches Konzept umzustellen oder anzupassen? Setzen Sie auf Zustellung? Haben Sie Ihr Einkaufsverhalten angepasst? Jetzt an der ÖGZ-Umfrage teilnehmen!

Werbung