Direkt zum Inhalt
Im Thüringer Wald soll ein Hotel nach Dachsteinkönig-Vorbild entstehen.

Ernst Mayer investiert 50 Millionen Euro in Thüringen

29.10.2018

Der Tiroler Hotelier plant ein Familienhotel in Oberhof. Die Eröffnung ist für 2020 geplant.

In Oberhof im Thüringer Wald soll eine neues Hotelprojekt des Tiroler Hoteliers Ernst Mayer (Alpenrose, Dachsteinkönig, Kinderhotel Oberjoch) entstehen. Einem Bericht der Thüringer Allgmeinen zufolge befindet sich Mayer bereits in der Planungsphase für das Projekt. Der Spatenstich für das Familien- bzw. Kinderhotel mit 120 Zimmern und 500 Betten soll in der zweiten Jahreshälfte 2019 erfolgen, die Eröffnung ist für 2020 geplant. Die Investitionssumme liegt demnach bei 50 Millionen Euro, 140 Arbeitsplätze werden entstehen. 

Das neue Mayersche Hotel der 4-Sterne-superior-Kategorie soll ganzjährig geöffnet sein. Mit einem ähnlichen Angebot wie im Dachsteinkönig (Skihang vor der Haustür, Kinderclubs, Theater, Kino, Wasserrutschen, Indoor-Spielbereich, u.v.m.) will der Tiroler bei Gästen punkten. Das Ziel sind dem Bericht zufolge 120.000 Nächtigungen pro Jahr, die Zimmerpreise pro Familie inklusive Verpflegung beginnen bei 400 Euro. Ebenfalls wie im Dachsteinkönig will Mayer Mitarbeiter vorwiegend in der Region rekrutieren - dafür wird es dann auch eine schöne Landesförderung geben. 

 

Autor/in:
Alexander Grübling
Werbung

Weiterführende Themen

ÖHV-Geschäftsführer Markus Gratzer warnt vor der ruinösen Preispolitik von Booking.
Hotellerie
19.06.2019

Die ÖGZ traf sich mit der ÖHV, um über die nahe und weitere Zukunft des Nächtigungsgewerbe zu sprechen,  das längst mehr als ein Nächtigungsgewerbe ist. Über Chancen und Herausforderungen bis 2035 ...

Hotellerie
05.06.2019

In Deutschland hat Booking.com erfolgreich gegen Hotels geklagt, die auf ihrer Homepage günstigere Preise anbieten – wie unsere deutschen Kollegen von tageskarte.io berichten. „Die rechtliche ...

Hotellerie
23.05.2019

Hotellerieobfrau-Stellvertreter Dominic Schmid kritisiert "fehlende Gerechtigkeit". 

v. li. oben: Roland Eggenhofer (25hours Hotel), Peter Wild (Hotel Wild), Katharina Kluss (Boutique Hotel Donauwalzer), Andrea Fuchs (Hotel Sans Souci).
Umfrage
23.05.2019

Wir haben uns umgehört: Roland Eggenhofer (25hours Hotel), Peter Wild (Hotel Wild), Katharina Kluss (Boutique Hotel Donauwalzer), Andrea Fuchs (Hotel Sans Souci).

Das Zimmer ist geräumig genug ...
Hotellerie
16.05.2019

Menschen werden immer älter, gleichermaßen steigt die Zahl der Personen mit körperlichen Einschränkungen. Das macht aus den „Best Agern“ eine lukrative Zielgruppe für die Hotelbranche. Die Scandic ...

Werbung