Direkt zum Inhalt

Erster Tourismustag Weinviertel in Mailberg

19.11.2004

Im Schloss Mailberg (Bezirk Hollabrunn) fand am 18.11.04 der erste von der "Weinviertel Tourismus GmbH" organisierte "Tourismustag Weinviertel" statt.

"Während andere Bundesländer Rückgänge bei der Zahl der
Nächtigungen zu beklagen haben, steht Niederösterreich hier an der
Spitze. Ebenso erfreulich ist, dass in den letzten beiden Jahren
enorme Investitionen im Tourismusbereich getätigt wurden, wodurch
mehr als 400 neue Arbeitsplätze geschaffen werden konnten", meinte
Tourismus-Landesrat Gabmann, als einer der Teilnehmer.

Speziell das Weinviertel betreffend führte Gabmann aus, dass
dieses eine der dynamischsten Tourismusregionen Österreichs sei.
Durch zahlreiche neue Angebote, Unternehmen und Infrastrukturen sei
es hier in den vergangenen zehn Jahren zu einer Verdopplung der
Nächtigungen gekommen. Die touristischen Schwerpunktthemen seien in
diesem Landesviertel der Wein, das Radfahren, die Gesundheit,
Familien- und Kinderangebote und aktuell die Landesausstellung 2005.
Gerade das Thema Gesundheit habe im Waldviertel große Bedeutung, wie
etwa die Therme Laa an der Thaya oder das neue Ayurveda-Zentrum in
Loosdorf beweisen. Im Weinviertel gibt es ein enormes
Entwicklungspotenzial, und wir werden alles daran setzen, dieses auch
zu nutzen", so Gabmann.

Die primären Ziele der "Weinviertel Tourismus GmbH" bzw. der
Veranstaltung sind die Betonung von Gemeinsamkeiten, die Verstärkung
der Assoziation des Weinviertels mit dem Wein und die
Weiterentwicklung der Region.

Nähere Informationen: Weinviertel Tourismus GmbH, 2170 Poysdorf,
Kolpingstraße 7, Telefon 02552/3515, e-mail info@weinviertel.at,
www.weinviertel.at.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Gastronomie
12.01.2021

96 Anzeigen hagelte es in der Linzer Innenstadt, außerdem wurde ein Betretungsverbot ausgesprochen. Das Lokal wurde geräumt.

680.000 m² Eigengrund und ein eigener Helikopterlandeplatz: Das Schlosshotel Pichlarn hat einen neuen Eigentümer.
Hotellerie
12.01.2021

Die Imlauer Unternehmensgruppe übernimmt das 5-Sterne-Hotel in Aigen im Ennstal. Vermittelt wurde die Transaktion von Christie & Co.

Friedrich Wimmer war 44 Jahre lang für Lenz Moser tätig.
Gastronomie
12.01.2021

Marketingleiter Friedrich Wimmer tritt seinen wohlverdienten Ruhestand an. Er war 44 Jahre lang für die Weinkellerei tätig. Seine Nachfolge hat mit 1. Jänner Christoph Bierbaum angetreten.

Freitesten für Gastro und Kino? Der nächste Anlauf der Regierung kommt.
Gastronomie
08.01.2021

Ein negativer Corona-Test soll eine "Eintrittskarte" für Gastronomie und Veranstaltungen werden. Wie dies im Detail aussieht, darüber herrscht noch Unklarheit. 

Gastronomie
08.01.2021

Gegen Lebensmittelverschwendung wirkt die App Too Good To Go. Investore steckten nun mehr al 25 Millionen Euro in das internationale Startup.

Werbung