Direkt zum Inhalt

Erster Tourismustag Weinviertel in Mailberg

19.11.2004

Im Schloss Mailberg (Bezirk Hollabrunn) fand am 18.11.04 der erste von der "Weinviertel Tourismus GmbH" organisierte "Tourismustag Weinviertel" statt.

"Während andere Bundesländer Rückgänge bei der Zahl der
Nächtigungen zu beklagen haben, steht Niederösterreich hier an der
Spitze. Ebenso erfreulich ist, dass in den letzten beiden Jahren
enorme Investitionen im Tourismusbereich getätigt wurden, wodurch
mehr als 400 neue Arbeitsplätze geschaffen werden konnten", meinte
Tourismus-Landesrat Gabmann, als einer der Teilnehmer.

Speziell das Weinviertel betreffend führte Gabmann aus, dass
dieses eine der dynamischsten Tourismusregionen Österreichs sei.
Durch zahlreiche neue Angebote, Unternehmen und Infrastrukturen sei
es hier in den vergangenen zehn Jahren zu einer Verdopplung der
Nächtigungen gekommen. Die touristischen Schwerpunktthemen seien in
diesem Landesviertel der Wein, das Radfahren, die Gesundheit,
Familien- und Kinderangebote und aktuell die Landesausstellung 2005.
Gerade das Thema Gesundheit habe im Waldviertel große Bedeutung, wie
etwa die Therme Laa an der Thaya oder das neue Ayurveda-Zentrum in
Loosdorf beweisen. Im Weinviertel gibt es ein enormes
Entwicklungspotenzial, und wir werden alles daran setzen, dieses auch
zu nutzen", so Gabmann.

Die primären Ziele der "Weinviertel Tourismus GmbH" bzw. der
Veranstaltung sind die Betonung von Gemeinsamkeiten, die Verstärkung
der Assoziation des Weinviertels mit dem Wein und die
Weiterentwicklung der Region.

Nähere Informationen: Weinviertel Tourismus GmbH, 2170 Poysdorf,
Kolpingstraße 7, Telefon 02552/3515, e-mail info@weinviertel.at,
www.weinviertel.at.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Gewinner Julian Kunz (Mitte) mit Hannes Wieser, GF Froneri Austria (rechts) und Gastronom Ossi Schellmann.
Gastronomie
13.08.2020

Der Nachwuchskoch von „Mein Schiff“ überzeugte die Jury mit seiner Kreation „Kuba Loco“.

Lukas Tauber geht mit seiner Marke nun auch nach Oberösterreich. Franchisenehmer in der PlusCity ist Dario Pejic.
Gastronomie
13.08.2020

Am 20. August eröffnet auf 700m² in der Linzer PlusCity die bisher größte "Filiale" der Burgerkette.

Gastronomie
30.07.2020

Die ÖGZ hat in einigen aktuellen Büchern geschmökert. Drei Lese-Tipps.

 

Die Nachtlokale wären bereit für den Restart. 25 Prozent halten derzeit noch bewusst geschlossen.
Gastronomie
30.07.2020

Eigentlich war der Plan von Clubs, Discos und Bars: Öffnung im August. Derzeit ist davon keine Rede. Jedes sechste Unternehmen ist quasi schon insolvent.

Zarte Blüten, grüne Kräuter und grobes Salz sorgen für den letzten Twist: Klick!
Gastronomie
30.07.2020

Man muss kein professioneller Fotograf sein oder das teuerste Equipment haben, um Speisen in Szene zu setzen. Ob für die Speisekarte, die Homepage oder Social Media: Sieben Tricks für bessere Food ...

Werbung