Direkt zum Inhalt
Das Mastermind hinter Steiermarkbier: Reini Schenkermaier (Erzbergbräu).

Erstes Steiermarkbier-Fest startet am 22. April

27.03.2017

Leistungsschau der steirischen Biervielfalt in Wundschuh bei Graz.

Handwerklich hergestellte Biere, all die interessanten Persönlichkeiten dahinter und geballtes Bier-Know-how auf einem Fleck: Das und noch viel mehr gibt es am 22. April im steirischen Wundschuh südlich von Graz beim ersten Steiermarkbier-Fest. 
2014 gegründet, hat sich die „Marktgemeinschaft Steirisches Brauhandwerk“ – sie besteht aus zehn regionalen Brauereien – zum Ziel gesetzt, „handgebraute Vielfalt“ erlebbar zu machen. Aber auch, sich gegenseitig zu stärken bzw. ihre Produkte (auch unter Gastronomen) bekannter zu machen. Die jeweiligen Braumeister bzw. Brauherren werden anwesend sein und Interessierten Rede und Antwort stehen. Glauben Sie uns: Die Geschichten hinter den Brauereien sind oft genauso spannend wie deren Biere! Weitere Programmpunkte sind u. a. zwei (anmeldepflichtige) kommentierte Verkostungen mit Birgit Rieber und dem Biersepp (Institut für Bierkultur) sowie ein Stammtisch des Verbandes der Diplom-Biersommeliers.

Autor/in:
Alexander Grübling
Werbung

Weiterführende Themen

Christoph Wagner (l.) und Alfons Thijssen, Geschäftsführer von Frisch & Frost
Gastronomie
04.07.2017

Christoph Wagner ist Koch in Wagner’s Wirtshaus, das er gemeinsam mit seinem Bruder in Hollabrunn betreibt. Der Haubenkoch über seinen Einkauf sowie Notwendigkeiten und Grenzen der Regionalität. ...

Hanni Rützler beobachtet schon länger den Megatrend „Gemüse“.
Gastronomie
04.07.2017

Unser Essverhalten ändert sich gerade fundamental – das bietet Chancen für den Handel, die Gastronomie und den Tourismus.

v.li. oben: Stefan Wasserl, Fabian Ultsch, Alexander Knoll, Tom Riederer.
Umfrage
04.07.2017

Wir haben uns umgehört: Stefan Wasserl, Hotel Bristol Bar, Wien; Fabian Ultsch, aDLERS Hotel, Restaurant & Bar, Innsbruck; Alexander Knoll, Aiola Graz; Tom Riederer, Pfarrhof Sankt Andrä im ...

Foodora ist nur ein kleiner, exotischer Fisch im Pool der Essensvermittler.
Gastronomie
04.07.2017

Die eiligen Futterboten diverser Zustelldienste sind omnipräsent. In der Gastronomie findet diese Entwicklung nicht nur Zustimmung.

 

Mit dem Bieranstichsind die 5. Ottakringer Braukultur-Wochen eröffnet. Im Bild v.l.n.r.: Ottakringer-Vorstand Matthias Ortner, Bezirksvorsteher Franz Prokop, Braumeister Silvan Leeb und Steffen Marx von der Gastbrauerei Giesinger.
Bier
03.07.2017

Die Location vor der Ottakringer Brauerei öffnet heuer bereits zum 5. Mal über den Sommer ihre Pforten. Auch in diesem Jahr werden wieder zahlreiche Gastbrauereien erwartet.

Werbung