Direkt zum Inhalt

Espresso mit Emotionen

03.12.2010

Purer Espresso trägt bei Lavazza die Namen Magnifico und Supremo

In Italien verbindet man den Espressogenuss mit einer Pause, einer kurzen Pause. „Wir springen – bildlich gesprochen – förmlich in die Tasse, genießen den Espresso und klicken uns für 20 Sekunden aus der Welt aus", erklärt Guido Civati, Lavazza Geschäftsführer für Österreich und Deutschland. Für Civati ist der Kaffee wie ein Instrument, das täglich neue Noten entwickelt. Espresso mit allen Sinnen auf unverwechselbare Weise zu erleben ist das Credo des Turiner Kaffeerösters Lavazza.

Gemeinsam mit einem der innovativsten Küchenchefs Italiens, Davide Oldani, hat das Hause Lavazza nun einen Löffel kreiert, der das scheinbar Unmögliche möglich macht: Ein Kaffeelöffel, der die Crema beim Einrühren des Zuckers nicht zerstört. Für den Minimalisten Oldani die logische Herangehensweise an die Themen perfekter Temperatur- und Aromaerhalt. Beide Faktoren werden durch die Crema des Espressos maßgeblich beeinflusst. Erhält man die Crema, bleibt die ideale Trinktemperatur länger stabil, gleichzeitig verhindert sie die typische Oxidation und somit die Geschmacksveränderung der Aromen, die sich beim Abkühlen vollzieht.

Weiters gibt es zwei neue Premiumsorten bei den Blue Kapseln. Die Erweiterung der Blue-Produktrange mit „Very B" wendet sich an wahre Caffè-Kenner. Magnifico ist das Resultat einer speziellen Röstung der feinsten indischen und brasilianischen Arabica Bohnen mit leicht süßlichen Aromanuancen. Eine besonders rund schmeckende, 100%-ige Arabica Mischung – ausgeglichen und weich.

Supremo, eine Arabica Mischung aus Brasilien und Zentralamerika, wird durch eine zusätzliche Robusta Mischung aus Indien verfeinert. Das Ergebnis am Gaumen: schokoladig und vollmundig. Ein samtiger, intensiver Geschmack mit einer fein abgerundeten Likör ähnlichen Nuance. Das Geheimnis dieses konstanten Aromas liegt in den besonders langen und schonenden Röstzyklen.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Produkte
07.07.2011

Lavazza interpretiert den Caffé Freddo neu. Der Geloespresso, eine eisgekühlte Kreation mit dem original italienischen Espressoaroma aus dem Coffee-Cooler wird zum faszinierenden ...

Markt (Cafe)
14.04.2011

Partnerschaft für Produktion von Kaffeemaschinen

Cafe
04.11.2010

Entspannter Caffè-Genuss für unterwegs – die neue Lavazza Go!-Kollektion

Für Kaffee-Fans außerhalb der Caffe-Bar
Produkte
17.08.2010

Wien. Branchenkenner erwarten vom To-Go-Geschäft künftig die größten Wachstumschanchen in der österreichischen und deutschen Gastronomie. Lavazza hat mit der Go!-Kollektion für Gastronomen darauf ...

Cafe
28.05.2010

Lavazza Blue LB2300, der handliche Espresso-Profi, der mit Kapseln arbeitet.

Werbung