Direkt zum Inhalt

Essen aus Liebe

24.01.2007

Liebe und Essen sind eine wunderbare Verbindung, das wusste man bereits in der Antike. Ein herrlich gekochtes Mahl ist der beste Beginn für eine gekonnte Verführung.

Austern mit Pfiff

Nach wie vor geben aphrodisierende Lebensmittel das Rätsel auf, ob sie tatsächlich Wirkung auf sexuelle Stimulation und Potenz zeigen. In diesem Buch werden 11 aphrodisierende Lebensmittel in Wort und Bild dargestellt: Austern, Chilis, Erdbeeren, Feigen, Granatäpfel, Ingwer, Kaviar, Safran, Schokolade, Spargel und Vanille gelten als die bedeutendsten kulinarischen Liebesenergie-Spender. Ingwer wurde beispielsweise schon im alten China eine Stärkung der Lust und männlicher Energie nachgesagt. Casanova schwärmte von Austern und im antiken Rom verbrachten Hochzeitspaare die Nacht auf süß duftenden Safranbetten.
Neben der opulenten Bebilderung folgt zu jedem Produkt eine Anekdote aus der Geschichte der Erotik.
Die neu konzipierten Rezepte und Menüvorschläge am Ende des Buches laden dann zum tatsächlichen Schwelgen ein: natürlich benötigen sie wenig Zeit für die Zubereitung - diese benötigt man ja für den Genuss. Ein Menüplaner sorgt für eine gelungenen Inszenierung und einen sinnesfrohen Abend.

GU, Monika Schuster, Anna Cavelius
Format: 180 x 175
80 Seiten
Hardcover
€[ 10,20
ISBN 383380578

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Wein
18.11.2020

Sogar der Gesetzgeber verleiht einer heimischen Paradedisziplin Auftrieb: Es „muss“ längst nicht mehr Süßes sein, zu dem man Auslesen, Trockenbeerenauslesen oder Eiswein reicht.

Wein
18.11.2020

Kalk oder Schiefer? Die beiden Gesteine prägen die Weingärten rund um den Leithaberg. Doch man muss kein Geologe sein, um die Mineralität der Weißweine von hier zu schätzen.

Wein
18.11.2020

94 Prozent aller Blaufränkisch-Reben stehen im Burgenland. Vom „Einheitsstil“ ist man aber weit entfernt. Im Gegenteil: Für Sommeliers sind die herausgekitzelten Nuancen der unterschiedlichen ...

Gastronomie
18.11.2020

Das Portal restaurant.info hat es sich zum Ziel gesetzt, ein möglichst umfangreiches Verzeichnis von Gastronomiebetrieben aus ganz Österreich anzubieten, die ihre Speisen auch zum Abholen oder ...

Wein
18.11.2020

Lasst die Korken knallen: Im letzten Quartal wird mehr Schaumwein getrunken als in den neun Monaten davor. Es liegt an der Gastronomie, dem Gast das Beste anzubieten – Durst auf Prickelndes hat er ...

Werbung