Direkt zum Inhalt

Europa-Sportregion verzeichnet satte Zuwachsraten

24.01.2007

Zahlen lügen nicht - auch die jährliche Statistik zum Winterauftakt in der Europa-Sportregion macht da keine Ausnahme.

Wo andere Urlaubsregionen mit dem warmen Wetter und rückläufigen Gästezahlen zu kämpfen haben, steht in Zell am See-Kaprun in jeder Hinsicht ein dickes Plus unter dem Strich: Im Dezember 2006 verzeichnete man einen Zuwachs an Übernachtungen von knapp 20 Prozent im Vergleich zum Vorjahreszeitraum.

Deutsche Urlauber besuchen die Europa-Sportregion nach wie vor am meisten. Auf der Suche nach Entspannung und guten Schneeverhältnissen nächtigten die Gäste aus dem Nachbarland im Dezember knapp 56.000 Mal im Herzen des Pinzgaus. Die Plätze zwei bis vier belegten die Niederlande, Österreich und Großbritannien. Immer beliebter wird die Region auch unter der Bevölkerung der osteuropäischen EU-Staaten: Auf insgesamt rund 12.000 Übernachtungen bringen es beispielsweise die Rumänen und Polen.

Attraktive Reiseangebote runden das Gesamtangebot ab. Familien und Kurzentschlossene kommen mit den Schnee-Okay-Pauschalen in den Genuss etlicher Vorzüge. Für preisgünstigen Schneespaß im Frühling gibt es die Sonnenskilauf-Pakete. Diese Offerten versprechen auch für die nächste Saison beste Aussichten auf viele zufriedene Gäste.
www.europasportregion.info

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Die März-Hilfe wird für Gastronomie und Hotellerie verlängert. Für Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen gibt es eine Notstandshilfe.
Gastronomie
08.04.2021

Keine Frage: Unverschuldet sind Gastronomie und Hotellerie die Hauptleidtragenden der Krise. Um die zwangsgeschlossenen heimischen Tourismus-Betriebe mit ihren Mitarbeiterinnen und in der ...

In Vorarlberg hat die Gastronomie seit 3 Wochen teils geöffnet. So soll es auch bleiben.
Gastronomie
08.04.2021

Vorarlbergs Landeshauptmann Markus Wallner sieht die Modellregion für die Gastro-Öffnung als Erfolg. Derzeit gebe es keinen Grund vom Weg abzuweichen - aber auch wenig Hoffnung auf weitere ...

Branche
08.04.2021

Die nächste Eiszeit kommt bestimmt! Gastronomen fragen sich, wie man mit einfachen Mitteln und ohne großen Aufwand seine Eisbecher auf einen neuen Level heben kann: Wir haben dem Wiener ...

Natura startet mit 100 Bio-Artikeln.
Gastronomie
08.04.2021

Unter der Marke „Natura“ baut der Großhändler Transgourmet ein Bio-Vollsortiment in Großgebinden zu leistbaren Preisen auf. Zunächst sind 100 Produkte verfügbar.

Das ist die neue Red Bull Summer Edition.
Produkte
07.04.2021

Die neue, limitierte Summer Edition ist ab sofort erhältlich.

Werbung