Direkt zum Inhalt
Advertorial

Excellent-Jobs - Das Parship für jeden Arbeitgeber in der Hotellerie

29.07.2019

Im August startet in Kooperation mit der ÖGZ das neue Jobportal Excellent-Jobs – speziell für die Hotellerie & Gastronomie.

Die Mitarbeitersuche fordert vollen Einsatz. Heute muss sich das Recruiting auf die Belange eines potenziellen Mitarbeiters einstellen. Das Unternehmen muss genau wissen, welche Erwartungen ein guter Kandidat an seinen möglichen Arbeitgeber hat. Ein Jobportal muss die Kommunikation zwischen beiden möglichen Parteien unterstützen. Vor allem muss es schnell gehen, sonst bleibt die Stelle unbesetzt.

Für Unternehmen gilt: Sie müssen ein klares Bild über die Kompetenzen des Kandidaten erhalten können.

Sie sollten sofort mit ihrem Wunschkandidaten in Kontakt treten können, nicht erst nach Erhalt des Lebenslaufs.

Ein intelligentes Matching-System kann aktiv bei der ganzen Suche unterstützen. Es zeigt, welche Kompetenzen derzeit überhaupt verfügbar sind und welche Durchschnittsgehälter für welche Kompetenzen gezahlt werden sollten.

All das und noch vieles mehr bietet die neue Jobbörse Excellent-Jobs.

Beta-Version ab August 2 Jahre lang für € 250,-

Invent Solutions bietet ab August jedem Betrieb in der Branche die Möglichkeit für 250 Euro 2 Jahre* lang als Arbeitgeber täglich zehn Stellen online führen zu können.
*Normalpreis € 250/Jahr

Um sich für dieses tolle Angebot anmelden zu können, benötigen Sie einen ÖGZ Code den wir Ihnen auf Anfrage gerne zusenden.

Anfragen richten Sie bitte an:
L.kisela@wirtschaftsverlag.at

 

Weiterführende Themen

Gastronomie
28.05.2020

Unauffällig, im Wald versteckt, liegt der Landgasthof Streicher in Vestenötting. Trotzdem ist er ein Geheimtipp, der liefert, was Gäste seit Ewigkeiten wünschen

Gastronomie
28.05.2020

Gefriergetrocknete oder GFG-Kräuter sind für Köche ein Segen, denn sie sind sofort einsatzbereit und bedürfen keiner Vorbereitungen.

 

 

Hotellerie
28.05.2020

Derzeit sind noch genügend Zimmer frei, vermehrt Anfragen und Buchungen auch aus Deutschland - aber eher für den Herbst. Herausforderungen bei der Kinderbetreuung: Möglichst oft im Freien, kleine ...

Tourismus
27.05.2020

Hannes Anton verlässt Mitte August seinen Posten als Geschäftsführer der Burgenlandtourismus GmbH und wird Chef der neuen Dachmarke Burgenland. 

Gastronomie
27.05.2020

Der Salzburger Hotelier und Gastronom Andreas Gfrerer im Videointerview der Reihe „15 Minuten für die Zukunft“. Jetzt ist die Zeit gemeinsam mit den Mitarbeitern das eigene Konzept zu schärfen und ...