Direkt zum Inhalt
Am Craft Bier Fest kann in entspannter Atmosphäre verkostet und gefachsimpelt werden. Heuer werden zudem Brauereien aus Flandern vorgestellt.

Fachsimpeln und lernen

25.10.2018

Geballte Biervielfalt: Am 24. und 25. November findet das Craft Bier Fest Wien statt.

 

Hinter jedem Bier steckt eine Geschichte, erzählen Sie sie ihren Gästen! Die diesjährige Herbst-Ausgabe des Craft Bier Fest Wien ist nicht nur eine Leistungsschau der heimischen Brauereiszene, sie bietet auch erstmals die Möglichkeit, spannende Produkte aus der für die Bierkultur wichtigen belgischen Region Flandern kennenzulernen und mit den Machern dieser Biere (z. B. Brasserie De La Senne, Seef und Gruut, Huyghe) direkt in Kontakt zu treten. Für Gastronomen und Biersommeliers ist diese Veranstaltung äußerst praktisch, bündelt sie doch so viel an verkaufsförderndem Wissen, das an Gäste weitergegeben kann. Neben der heimischen Brauerszene sind heuer erstmals auch zwei slowenische und zwei kroatische Brauereien vertreten, dazu gesellen sich auch alte Bekannte aus dem benachbarten Ausland. 

ÖGZ-Tipp: Tickets im Vorverkauf sichern! ntry.at/cbfwien2018

Autor/in:
Alexander Grübling
Werbung

Weiterführende Themen

Stillleben mit Bio-Produkten der Marke „natürlich von uns“.
Gastronomie
24.10.2019

Man verstand sich von Anfang an als Vorreiter. Man wollte regionale und biologische Lebensmittel anbieten, auch und vor allem für die Gastronomie

Das sozial engagierte Neunerhaus Café trägt stolz das „Natürlich gut essen“-Siegel in Silber.
Gastronomie
24.10.2019

Wien bietet Gastronomen, die auf Bio, Tierwohl und Herkunft Wert legen, das Gütesiegel „Natürlich gut essen“. 19 Betriebe wurden bereits ausgezeichnet.

Julia Kallinger (Produktmanagerin), Reinhard Andorfer-Traint (FB-Leiter), Alexander Wögerer (Wögerer), Veronika Herndler (Trainerin Service), Georg Franz Spiegelfeld (Kurator), Mike Schmitt (Lehrgangsleiter Bar), Gerold Royda (FG-Obmann Hotellerie OÖ), Silke Tautermann (Lehrgangsleiterin Wein).
Gastronomie
17.10.2019

Das Wifi Linz bietet jede Menge Fortbildung für Köche, Kellner und Gastronomen. Auch eine Abkürzung zum Lehrabschluss. Wir haben uns vor Ort umgesehen.

Nichts geht mehr auf der Website von Daily Deal
Gastronomie
09.10.2019

Daily Deal ist pleite und viele Restaurants beißen in den sauren Apfel .  

Gastronomie
07.10.2019

In der aktuellen Ausgabe des Restaurantguides gab es an der Spitze keine großen Überraschungen. Spannender ist da schon die Liste der Auf- und Absteiger.

Werbung