Direkt zum Inhalt
Am Craft Bier Fest kann in entspannter Atmosphäre verkostet und gefachsimpelt werden. Heuer werden zudem Brauereien aus Flandern vorgestellt.

Fachsimpeln und lernen

25.10.2018

Geballte Biervielfalt: Am 24. und 25. November findet das Craft Bier Fest Wien statt.

 

Hinter jedem Bier steckt eine Geschichte, erzählen Sie sie ihren Gästen! Die diesjährige Herbst-Ausgabe des Craft Bier Fest Wien ist nicht nur eine Leistungsschau der heimischen Brauereiszene, sie bietet auch erstmals die Möglichkeit, spannende Produkte aus der für die Bierkultur wichtigen belgischen Region Flandern kennenzulernen und mit den Machern dieser Biere (z. B. Brasserie De La Senne, Seef und Gruut, Huyghe) direkt in Kontakt zu treten. Für Gastronomen und Biersommeliers ist diese Veranstaltung äußerst praktisch, bündelt sie doch so viel an verkaufsförderndem Wissen, das an Gäste weitergegeben kann. Neben der heimischen Brauerszene sind heuer erstmals auch zwei slowenische und zwei kroatische Brauereien vertreten, dazu gesellen sich auch alte Bekannte aus dem benachbarten Ausland. 

ÖGZ-Tipp: Tickets im Vorverkauf sichern! ntry.at/cbfwien2018

Autor/in:
Alexander Grübling
Werbung

Weiterführende Themen

Schadzi heißt auf Persisch „lebe glücklich”. Und so heißt auch das Lokal in der Domgasse.
Gastronomie
06.05.2019

Eine richtig gute Tasse Kaffee, köstliche Speisen und die gemütliche Wohnzimmer-Atmosphäre. Wir haben Frühstücks-Cafés in Linz besucht.

 

Veggie Burger – mediterran
Gastronomie
02.05.2019

Der Hamburger hat sich aus der Fast-Food-Schmuddelecke verabschiedet. Immer mehr Gastronomen haben entdeckt, dass man mit gut gemachten Burgern eine ganz andere Zielgruppe erreichen kann: ...

Cafe
02.05.2019

Neben den bekannten Klassikern gibt es heutzutage mehr Variationen für diese genussvolle Erfrischung denn je.

Sigi Menz (Obmann Verband der Brauereien Österreichs), Jutta Kaufmann-Kerschbaum (GF Verband der Brauereien Österreichs), Conrad Seidl, Gabriela Straka (Brau Union Österreich), Karl Kolarik.
Bier
02.05.2019

Wie die Zeit vergeht: Conrad Seidls Bierguide feiert heuer sein 20-jähriges Jubiläum und dokumentiert eindrucksvoll den Status quo der österreichischen Bierkultur.

Werbung