Direkt zum Inhalt

"fafga_night" ein Pflichttermin für Touristiker

16.08.2005

Erstmals lädt die Messe Innsbruck als Veranstalter der "fafga" alle Aussteller zu einem vielversprechenden Abendevent ein.

Bei der "fafga_night" am 19. September, ab 19 Uhr, stehen das Kennenlernen und der Erfahrungsaustausch zwischen Gastronomen und Hoteliers mit führenden Persönlichkeiten der Tourismusbranche sowie politischen und wirtschaftlichen Entscheidungsträgern im Mittelpunkt.

Abseits des Messegeschehens der "fafga 2005" wird im ansprechenden Ambiente des Hofgartens ein exquisites Abendprogramm geboten.

Die Einladung zur Teilnahme an der "fafga_night" ergeht an alle Hoteliers in Österreich und an alle Tiroler Gastronomen und Touristiker.

"Die fafga_night ist der ideale Rahmen um gemeinsame Bestrebungen in gemütlicher Runde zu besprechen, neue Ideen zu kreieren und das Zusammengehörigkeitsgefühl einer großen und wirtschaftlich so bedeutenden Branche zu vertiefen", sieht Congress- und Messedirektor Georg Lamp die Veranstaltung als einen weiteren Impuls "für zukünftige Entwicklungen", ganz im Sinne der "fafga 2005".

Anmeldungen zu diesem gesellschaftlich-wirtschaftlichen Event an:
Messe Innsbruck, Falkstraße 2-4, 6020 Innsbruck
oder per E-mail an: fafga@come-innsbruck.at

Der Kostenbeitrag für das Menü, Getränke und den eigens für diese Veranstaltung kreierten "fafga_night-Cocktail" inklusive anregendem Rahmenprogramm beträgt
25 € / Person.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Hotellerie
12.05.2021

Sprechen Sie Nachhaltigkeit? Nein? Kein Problem, wir bringen es Ihnen bei. Von A wie Agrarpaket bis Z wie Zero-Waste – mit dem Buch „Nachhaltigkeit – Deutsch, Wörterbuch für die Hotellerie“.

Hotellerie
11.05.2021

Am 26. Mai ist es so weit: Dann geht der diesjährige hogast-Powertag über die Bühne - diesmal online.

Es wird was: Am 19. Mai sperrt auch Wien die Gastro auf.
Gastronomie
06.05.2021

Jetzt ist es fix: Die Bundeshauptstadt öffnet am 19. Mai Gastro, Hotels, Kultur und Sport. Aus den angedachten öffentlichen Schanigärten wird nichts.

Gastronomie
06.05.2021

Zur Wiedereröffnung wird in Betrieben ein Covid-Beauftragter vorausgesetzt. Kurzfristig kann dieser Kurs online in der hollu Akademie absolviert werden. Wir haben die Details dazu.

Das Thema Cultured Meat steht vor der Marktreife.
Gastronomie
06.05.2021

Weltweit revolutionieren gerade Nahrungsmittelhersteller die Produktion von Fleisch. Bis Mitte des Jahrhunderts könnte mehr als die Hälfte des Fleisches oder Fisches nicht mehr von Tieren stammen ...

Werbung