Direkt zum Inhalt

Falstaff kürt beliebteste Kleinbrauereien

12.02.2019

Mittels Online-Voting wurden Österreichs beliebteste Kleinbrauereien ermittelt. 20.000 Stimmen wurden abgegeben. Das sind die Gewinner nach Bundesländern.

Nicht jede "Kleinbrauerei", die im aktuuellen Falstaff-Voting genannt wird, hat auch eine eigene Brauanlage. Allein unter den in Wien genannten Top 10 (Beaver Brewing, Braumanufaktur Schalken, Brew Age, Next Level, Bräuhaus Ten.Fifty, Muttermilch, Medl, 100 Blumen, Rodauner und Thrasher) haben vier keine eigene Braustätte. Beliebt sind die Biere aus kleinen Brauereien aber trotzdem, auch inder Gastronomie.

Hier die Ergebnisse des Votings nach Bundesländern:

Wien

  1. Beaver Brewing Company, 1090 Wien
  2. Braumanufaktur Schalken, 1160 Wien
  3. Brew Age, 1060 Wien

Niederösterreich

  1. Brauschneider, Schiltern
  2. Bruckners Erzbräu, Gaming
  3. Kurvenbräu, Staatz

Burgenland

  1. Privatbrauerei Gols, Gols
  2. Freibrauerei Maurer, Güssing
  3. The LakeSeidel, Neusiedl/See

Oberösterreich

  1. Brauerei Hofstetten, St. Martin
  2. Bierschmiede, Steinbach/Attersee
  3. Rieder Bier/Ried

Steiermark

  1. Fürstenbräu, Fürstenfeld
  2. Bierbotschaft Herzog, Wundschuh
  3. Tom&Harry, Graz

Kärnten

  1. Loncium, Kötschach-Mauthen
  2. Altes Brauhaus Breznik, Bleiburg
  3. Fein Brewery, Faak

Salzburg

  1. Brauhaus Gusswerk
  2. Erste Wolfgangseer Braugesellschaft, Strobl
  3. Pinzgau Bräu, Bruck Glocknerstraße

Tirol

  1. Achensee Bier, Pertisau
  2. Bierol, Schwoich
  3. Klosterbräu, Seefeld

Vorarlberg

  1. Omes Brauerei, Lech
  2. Mohren, Donbirn
  3. Brauerei Frastanz
Autor/in:
Alexander Grübling
Werbung

Weiterführende Themen

„Wir zahlen Landwirten den vierfachen Weltmarktpreis für Gerste“, sagt Martin Lechner
Gastronomie
11.09.2018

Zillertal Bier lässt mit regionalen Partnerschaften bei der Beschaffung von Rohstoffen aufhorchen. Geschäftsführer Martin Lechner im ÖGZ-Interview.

Bier
28.06.2018
Bei der Präsentation der Bierwoche dabei: Bierpapst Conrad Seidl, Gastronom Toni Mörwald, Gastro-Obmann Peter Dobcak.
Gastronomie
18.06.2018

In zahlreichen Top-Restaurants in Wien und NÖ wird in der Woche vom 2. bis 8. Juli ein 3-Gänge-Dinnermenü inklusive Bierbegleitung für pauschal 34,50 Euro angeboten. 30 Restaurants und 22 Hauben ...

Tradition und Moderne in der Ottakringer Brauerei: Matthias Ortner vor Lagertanks (rechts) und dem Verbindungsgang zwischen Gersten- und Hopfenboden im alten Teil der Brauerei (links oben).
Gastronomie
06.06.2018

Einem gallischen Dorf gleichsam trotzt man in Ottakring Globalisierungstendenzen und hat im beinharten Wettbewerb um wertvolle Gastro-Kunden mehrere, wirksame Pfeile im Köcher.

 

Das Koster-Trio
Bier
05.06.2018

Wiener Lager in der ÖGZ-Verkostung: Ein Bier mit Charakter, ein perfekter Begleiter zur Wiener Küche und mittlerweile in manchen Betrieben sogar das „Einserbier“

Werbung