Direkt zum Inhalt

Feuer und Eis – Österreicher kochen Kaffee am Polar­kreis

14.03.2005

Österreichische Gastronomiekompetenz am Rande der Geysire: Der Delta Solutions-Partner Schwan, Hotel- und Gastronomieeinrichter aus Schwanenstadt in Oberösterreich, richtet Segafredo-Café in Reykjavik, Island ein.

Der oberösterreichische Hotel- und Gastronomieeinrichter Schwan hat einen seiner bemerkenswertesten Aufträge abgeschlossen: Die Einrichtung eines ‚Segafredo-Espresso’ in der isländischen Hauptstadt Reykjavik.

Die Espresso-Bar, die sogar einen 100 Plätze fassenden Gastgarten hat, ist die nördlichste von rund 500 Segafredo-Bars weltweit. Die Eröffnung der italienischen Bar erregte in Reykjavik dementsprechend einiges Aufsehen – nicht nur der Bürgermeister auch das isländische Fernsehen waren vor Ort.

Den Auftrag für Konzeption und Umsetzung der Errichtung hat Schwan auf Grund eines erfolgreich umgesetzten, ähnlichen Projektes im norwegischen Trondheim erhalten.

Offensichtlich weiß man das Know-how aus Schwanenstadt auch im Ausland zu schätzen. Denn Reykjavik ist nicht der einzige weit entfernte Kunde der mittelständischen Firma aus Oberösterreich. Andere sitzen in Budapest, Berlin oder Moskau.

Aus Schwanenstadt ins nördlichste Europa? Das geht nur, weil Walter Köck, Inhaber und Geschäftsführer der Firma Schwan, selbst fliegt. „Hotel- und Gastronomieeinrichtung erfordert viel Beratung, das kann man nicht alles am Telefon machen. Mit meiner einmotorigen Sportmaschine schaffe ich mit meinen Mitarbeitern morgens einen Termin in Berlin und nachmittags einen Termin in Island“, so Köck.

Schwan zählt heute zu den renommiertesten Fachfirmen in der gastronomischen Einrichterbranche. Das Leistungsspektrum umfasst Konzeption, Planung und die gesamte Ausstattung für Gastronomie und Hotellerie. Im Geschäftsjahr 2003/2004 erzielte Schwan mit fünfzig verkauften Lokalen ein Spitzenergebnis. Im laufenden Wirtschaftsjahr soll dieser Wert noch übertroffen werden.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Hotellerie
12.05.2021

Sprechen Sie Nachhaltigkeit? Nein? Kein Problem, wir bringen es Ihnen bei. Von A wie Agrarpaket bis Z wie Zero-Waste – mit dem Buch „Nachhaltigkeit – Deutsch, Wörterbuch für die Hotellerie“.

Hotellerie
11.05.2021

Am 26. Mai ist es so weit: Dann geht der diesjährige hogast-Powertag über die Bühne - diesmal online.

Es wird was: Am 19. Mai sperrt auch Wien die Gastro auf.
Gastronomie
06.05.2021

Jetzt ist es fix: Die Bundeshauptstadt öffnet am 19. Mai Gastro, Hotels, Kultur und Sport. Aus den angedachten öffentlichen Schanigärten wird nichts.

Gastronomie
06.05.2021

Zur Wiedereröffnung wird in Betrieben ein Covid-Beauftragter vorausgesetzt. Kurzfristig kann dieser Kurs online in der hollu Akademie absolviert werden. Wir haben die Details dazu.

Das Thema Cultured Meat steht vor der Marktreife.
Gastronomie
06.05.2021

Weltweit revolutionieren gerade Nahrungsmittelhersteller die Produktion von Fleisch. Bis Mitte des Jahrhunderts könnte mehr als die Hälfte des Fleisches oder Fisches nicht mehr von Tieren stammen ...

Werbung