Direkt zum Inhalt

Film-Festival: Gastronomen gesucht

14.02.2019

Europas größtes und bekanntestes Film- und Food-Festival findet heuer vom 29. Juni bis 1. September am Wiener Rathausplatz statt. Sie wollen als Gastronom teilnehmen? Hier gibt es alle Infos dazu.

Das bereits 29. Film-Festival auf dem Wiener Rathausplatz geht heuer zwischen 29. Juni und 1. September 2019 über die Bühne. 

Die Kulisse ist einzigartig, der gesamte Vorplatz des Wiener Rathauses verwandelt sich in ein großes Freiluftkino mit internationalem Gastronomieangebot. 

Gezeigt werden aktuelle Top-Produktionen und Klassiker aus den Bereichen Musik, Oper und Tanz. Hunderttausende Gäste aus dem In- und Ausland werden erwartet.

Sollten Sie als Gastronom Interesse haben, mit Ihrem Betrieb an diesem Event teilzunehmen, dann merken Sie sich bitte folgenden Termin vor:

Dienstag 5. März 2019, 14:00 Uhr
Wiener Rathauskeller, Lanner/Lehar Saal
Rathausplatz 1, 1010 Wien

Kontakt:
stadt wien marketing gmbh
Kolingasse 11/7, 1090 Wien, Tel: 01/319 82 00, Fax: 01/319 82 00 82
office@wien-event.at
www.wien-event.at

Autor/in:
Alexander Grübling
Werbung

Weiterführende Themen

Gastronomie
13.05.2020

Das so legendäre wie bei seinen Nachbarn umstrittene Strandcafé an der Alten Donau kehrt zurück: Ab dem 15. Mai serviert der seit 1921 bestehende Traditionsbetrieb wieder am Holzfloß seine ...

Angebote zum Re-Start gibt es u.a bei "zum Herkner"
Gastronomie
07.05.2020

Unter dem Motto „Gemeinsam aus der Krise“ startet in Wien von 25. Mai 2020 bis 31. Mai 2020 die „Re-opening Woche“.

Gastronomie
30.04.2020

Der Startschuss für die Gastronomie fällt am 15. Mai, Beherberungsbetriebe öffnen am 29. Mai. Die ÖGZ präsentiert alle Details zu den Verhaltensregeln.

Diethold Schaar: "Ein Drittel aller KMUs verfügen über kein oder ein negatives Eigenkapital".
Hotellerie
30.04.2020

Betriebe, die kein oder ein negatives Eigenkapital vorweisen können, fallen um die Überbrückungsmaßnahmen der öffentlichen Hand um. Hotelier Diethold Schaar vom Landhotel Yspertal im Waldviertel ...

So könnte es aussehen: Vier Personen pro Tisch, einen Meter Abstand zwischen den Tischen. Die Frage lautet: Werden das Gäste annehmen und sich daran halten?
Gastronomie
28.04.2020

Gastronomiebetriebe dürfen ab dem 15. Mai wieder öffnen. Pro Tisch gilt ein Mindestabstand von einem Meter, Schankbetrieb gibt es keinen. Hier sind die Details.

Werbung