Direkt zum Inhalt

Findige Regionen holen vermehrt Gäste über Tablets & Co

25.07.2013

Urlaube werden immer häufiger über Tablets und Smartphones geplant und gebucht. Um diese Gäste abzuholen, müssen sich Ferienregionen und Unterkünfte mit mobilen Websites und Apps rüsten.

In drei einfachen Schritten wird eine Unterkunft mit Tiscover mobil gebucht

Sie sind immer mit dabei und jederzeit einsatzbereit – Smartphones und Tablets haben die Internetnutzung nachhaltig verändert. Die Herausforderung für den Ferientourismus lautet jetzt, optimal auf diese neue Situation einzugehen. „Wir müssen den Kunden über den gesamten Reisezyklus hinweg begleiten und mit Angeboten versorgen“, ist Thomas Ebner, Geschäftsführer des Tourismusverbandes Mondsee/Irrsee überzeugt. Mit seiner erst kürzlich präsentierten mobilen Website setzt das Salzkammergut diesen Anspruch in die Tat um: Von der Urlaubsvorbereitung bis zur Reisereflexion wird der User in allen Phasen bestmöglich betreut.

 

Tiscover macht Regionen mobil buchbar

Wesentlicher Bestandteil der mobilen Salzkammergut-Website ist die integrierte Buchungslösung von Tiscover. „Durch die rasant steigende Nutzung von Tablets und Smartphones werden auch die Buchungen über mobile Endgeräte stark zulegen“, so Ebner. Aus diesem Grund hat sich das Salzkammergut für Tiscover entschieden. „Besonders im mobilen Bereich muss die Buchungsstrecke extrem einfach und intuitiv sein. Tiscover hat 20 Jahre Erfahrung im touristischen eCommerce und bietet uns hier eine durchdachte Lösung“, ist Ebner überzeugt. Auch für Tiscover Geschäftsführer Ronald Felder ist die einfache Bedienbarkeit der wesentliche Erfolgsfaktor: „Es braucht lediglich drei einfache Schritte, um eine Unterkunft mit Tiscover mobil zu buchen“, so Felder. Die Buchungslösung von Tiscover steht sowohl für Regionen, als auch für Unterkünfte zur Verfügung.

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Helga Freund, Vorstandsmitglied der Verkehrsbüro Group, und Walter Krahl, ­Geschäftsführer Verkehrsbüro-Ruefa Reisen GmbH.
Tourismus
28.01.2018

Ruefa präsentierte den Reisekompass 2018. Für die repräsentative Studie wurden 1.500 Österreicherinnen und Österreicher nach ihren Reiseplänen befragt. 76 Prozent urlauben am liebsten im eigenen ...

Ab sofort für iOS und Android in den jeweiligen Stores verfügbar: Weinlexikon Österreich.
Wein
07.12.2017

Für Gastronomen praktisch: Das Weinlexikon Österreich listet alle Infos zu Österreichs Weinbauregionen, -gebieten und Rebsorten. 

Tourismus
09.01.2017

Die Tourismusregion Dachstein Salzkammergut schließt das Tourismusjahr 2015/16 zum 6. Mal in Folge mit einer positiven Wachstumsbilanz ab. Insgesamt 10,3 Prozent mehr Ankünfte und acht Prozent ...

70_Jahre
16.06.2016

1980 bis 1989: Der Weinskandal erschüttert das Land. Die Deutschen bleiben als Gäste aber trotzdem treu.

Werbung