Direkt zum Inhalt

Fleischeslust

09.06.2011

Kastner liefert jetzt auch Dry Aged, Angus & Wagyu Beef. Bereits mit den anerkannten Qualitäts-fleischmarken donauland SCHWEIN (exklusiv in Gastronomie-Zustellung), donauland RIND und donauland LAMM hat Kastner bewiesen, dass sein Fleischsortiment höchsten Ansprüchen gerecht wird.

Weitere hochwertige Rindfleischsorten wurden nun in das umfassende Sortiment aufgenommen. Dazu gehört zum Beispiel das US Black Angus Beef, welches für Gourmets auf der ganzen Welt ein starker Begriff im Premium-Rindfleisch-Segment ist. Auch das Dry-Aged-Bio-Jungrind wird nun angeboten. Die Fleischteile zeichnen sich durch die aufwendige Dry-Aging-Methode durch charaktervolleren und harmonischeren Geschmack aus.

Zu guter Letzt ist ab sofort das Wagyu Beef (Bild) erhältlich. Feinschmecker und die Top-Gastronomie haben diese Delikatesse längst für sich entdeckt. Dabei handelt es sich um eine Rinderrasse japanischen Ursprungs, die dank der extremen Marmorierung des Fleisches durch ausgesprochene Zartheit, Saftigkeit und würzigen Geschmack zu überzeugen weiß. Dieses Fleischsortiment ist sowohl in sämtlichen Kastner-Abholmärkten als auch in der Zustellung erhältlich. Einen Überblick bietet der neue Kastner-Frischekatalog, der auch online zur Verfügung steht.

www.kastner.at

Autor/in:
Redaktion.OEGZ
Werbung

Weiterführende Themen

Gastronomie
05.02.2019

Neue Ziele fürs neue Jahr. Famile Siller übergibt Kastner Abholmarkt Krems.

v.l.n.r.: Mag. Herwig Gruber, Prok. Stefan Kastner, Andreas Blauensteiner MBA, KR Christof Kastner, Horst Moser, Rainer Neuwirth MA
Gastronomie
22.01.2019

Nach dem 190. Geburtstag präsentierte Kastner Umsatzrekordzahlen, mehr Frauen in Führungspositionen und neue Angebote für seine Kunden.

Christof Kastner und sein neuer Weinchef Josef Maria Schuster (rechts).
Gastronomie
14.12.2018

Josef Maria Schuster, ehemals Chef der Gastroschiene bei Wein & Co, leitet ab sofort das AllesWein-Kompetenzcenter von Gastrogroßhändler Kastner.

Eine Art Wahrzeichen für die Region. Der neue C+C-Markt von Kastner
Gastronomie
26.02.2018

Der C+C von Kastner in Eisenstadt ist wieder offen. Die ÖGZ war vor Ort. Beeindruckend: das architektonische Wellen-Konzept.

 

v.l.n.r.: Prok. Stefan Kastner, Andreas Blauensteiner MBA, Mag. Herwig Gruber, Christof Kastner, Rainer Neuwirth MA, Horst Moser.
Produkte
19.01.2017

Mehr Umsatz verkündete die Kastner Gruppe im abgelaufenen Jahr. Aber auch für die Kunden gibt es Neues: Einen Webshop und zwei Großmärkte zum Beispiel

Werbung